Buchtipp: Catching Ethan von Elke Aybar

„Es ist eine so romantische Nacht. Sollen wir Händchen halten?“ “ Ich möchte ihnen die Händchen lieber brechen“

18838895_1948902272010280_1569033162811557538_n

Was tun wenn du unendlich verliebt bist, ER dich aber nicht wirklich wahr nimmt? Genau das ist Amys Problem, sie ist bis über beide Ohren verliebt in den Tierarzt Ethan, aber sein Herz schlägt nur für seine gut laufende Hundeklinik. Er denkt gar nicht an Liebe, oder eine Beziehung, erst recht nicht mit einer so jungen Frau wie Amy. Bis, tja …

bis plötzlich ein anderer Mann in Amys Leben tritt und alles auf den Kopf stellt. Für Ethan ist der Kerl doch bloß hinter Sex her und nicht gut für sie. Der Tierarzt ist vielleicht ein Hündeflüsterer, aber kann er auch Amyflüstern?

51yNTdyyqCL

„Sie ist eine Wundertüte in einer Wundertüte“

Wenn während eines Buches die Protagonisten wachsen ist das für mich immer wieder etwas wundervolles. Wenn aus einer kleinen Ente, ein beeindruckender Schwan wird, dann hat es eine richtig magische Wirkung auf die Gefühle die du während des Lesens entwickelst. Elke Aybars Amy ist so ein Entlein. Zu Beginn noch sehr geprägt von einem Elternhaus, das ihre Art zu Leben nie akzeptieren würde, aber mit jeden Kapitel, je mehr man sich in der Geschichte verliert, je mehr gewinnt sie an Stärke und wird zum Schwan.

Mit Ethan – typisch Mann – ist es nicht so einfach. Im Grunde ein toller Kerl mit einem riesen Herz für Tiere (dafür bekommt er extra Punkte) und das er sexy aussieht schadet nun wirklich nicht (lach). Aber da wir auch aus seiner Sicht lesen, in seine Gedanken eintauchen, schleicht er sich zwar schnell ins Leserherz, aber man will ihn auch mehr als einmal schütteln und fragen „Hallo? Mach schon, los los“. Ich sag ja, typisch Mann.

Autorin Elke Aybar schenkt all ihren Figuren eine Seele, alle sind für die Geschichte wichtig und besitzen Herz. Durch den herrlichen Schreibstil fliegst du geradezu durch die Kapitel, vergisst schnell die Zeit und begibst dich komplett in die Story. Der Autorin gelingt es die Gefühle der Protagonisten zu deinen zu machen, wenn Amy leidet – dann leidest du. Wenn sie lachen – dann lachst auch du. Und Humor kommt in dieser Geschichte wirklich nicht zu kurz. Es gab so herrlich freche Stellen, so wunderbar lustige Momente und das alles garniert sie mit Leidenschaft und ganz viel Liebe. Wer eine Liebesgeschichte sucht, gerade jetzt in dieser grauen Jahreszeit, dem kann ich dieses Buch nur ans Herz legen, denn Catching Ethan ist eins auf jeden Fall: Bunt – zum verlieben Bunt ❤

Catching Ethan von Elke Aybar – Romantisch, Humorvoll, einfach wunderbar

18838895_1948902272010280_1569033162811557538_n

Mehr zum Buch und der Autorin erfahrt ihr HIER

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim lesen und stöbern

Sabine

51yNTdyyqCL

PS: Schreibfehler wurden mit voller Absicht eingebaut. Zusammen gesetzt ergeben sie einen geheimen Code mit dem ich die Weltherrschaft an mich reißen werde

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s