Christophs Street Day von Chris P. Rolls

„It´s pridetime. Show your pride!“

Ein Neuanfang, das ist es was Christoph in Berlin wagen möchte. Frisch von der langjährigen Freundin verlassen, zog er in die Nähe seiner Schwester und deren wirklich sehr bunten Familie. Als er seiner Pflegenichte Jenna gegenüber erwähnt, wie heiß er Bruce Wills findet, schleppt sie ihn, samt all ihren herrlich bunten Freunden, zum Christopher Street Day. Niemals hätte er erwartet dort so viel Spaß zu haben. Nie erwartet das ihm das glitzernde Treiben so gefallen würde. Nie erwartet, das ein paar bezaubernde Augen und die Umarmung einer Dragqueen, so überwältigen würde. Aber vor allem nie erwartet, das der Mann hinter dem Kleid, ihn noch viel mehr berührt ….

Wenn man ganz viel Humor nimmt, diesen dann mit viel Liebe mischt, Verrücktheit dazu tut und diesen Mix mit Glitter bestäubt, dann beschreibt das ganz genau wie es war, Christophs Street Day von Chris P. Rolls zu lesen. Herrlich frech, wunderbar bunt und Kinder, an ein aufhören zu lesen ist nicht mal Ansatzweise zu denken. Die Autorin erschuf nicht einfach nur ein wundervolles Buch, sie schenkt uns Lesern eine so glitzerbunte Truppe an Figuren, das man nicht sagen könnte, wen man am liebsten mag. Christoph – natürlich ist er der liebste, aber mal von ihm und Fernando abgesehen? Nö, keine Chance.

Das Herz an Christoph zu verlieren ist so einfach wie atmen, denn das er ein riesen Herz besitzt, einfach ein toller Kerl ist, das merkt man schon nach wenigen Momenten. Und Fernando? Ich verrate euch lieber, das er nicht aussieht wie Bruce Willis *lach*, nicht im geringsten. Er ist einfach soooooo süss, bezaubernd und je mehr wir über ihn erfahren, je mehr muss man ihn einfach lieben.

Wenn man als Leser sagt, das Buch war wie ein kleiner Urlaub, klingt das immer etwas schräg, denn ihr wisst ja nicht was ich so im Urlaub tue, oder? Um ehrlich zu sein, ich entspanne total, genieße gutes Essen, besuche Freunde, hab einfach eine entspannte Zeit – und genau das ist auch das Lesen von Christophs Street Day, Entspannung pur. Chris P. Rolls versuchte nicht super Spannung aufzubauen, versuchte nicht ein riesen Drama zu veranstalten, denn das braucht diese Geschichte gar nicht. Sie ist pures Vergnügen, einfach voller lachen, voller Leben und allem was dazu gehört. Natürlich gab es Momente die unheimlich fesselnd waren, die danach schrien weiter zu lesen, die es dir unmöglich machten zu sagen „Ach, das lese ich morgen weiter. Ich bin einfach müde“. Nee, Nee, so nicht. Einmal mit Christoph in diese bunte Glitzerwelt eingetaucht, kommst du erst wieder raus, wenn da ENDE steht. Wenn du weißt, alles ist gut, wenn du dich überzeugt hast, das die Liebe immer gewinnt #lovealwayswins

Christophs Street Day von Chris P. Rolls – eine Geschichte zum verlieben, ein Buch mit ganz viel Glitzer und Humor. Eine Story die zeigt, wie bunt die Liebe sein kann, wie Neu ein Neustart wirklich werden kann und das sie das wichtigste überhaupt ist – egal wen du liebst ❤

Mehr über Das Buch und/oder die Autorin erfahrt ihr HIER ( Amazon). Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim lesen und stöbern … und vergesst nicht: Love ist Love

Sabine

PS: Schreibfehler wurden mit voller Absicht eingebaut. Zusammengesetzt ergeben sie einen geheimen Code mit dem ich die Weltherrschaft an mich reißen werde

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s