Buchtipp: Der Glanz von Südseemuscheln von Regina Gärtner

Stürmische Zeiten im Inselparadies – denn auch vor dem Paradies macht der Krieg nicht halt und zeigt sein hässliches Gesicht

51-Jj4XQZhL

Der Glanz von Südseemuscheln von Regina Gärtner

Krieg – ein Thema das uns heute jeden Tag in den Nachrichten begegnet, wir werden mit Bildern und Filmen überflutet, aber vorstellen wie es wäre, würde er über uns herein brechen, können wir uns nicht. Ich finde es ist ein schweres Thema und darüber zu schreiben, stelle ich mir noch schwerer vor. Auf der einen Seite will man die eigene Geschichte erzählen, auf der anderen Seite Real bleiben, ein wirkliches Bild abgegeben und keinen erfunden Fantasieroman. Als Autor möchte man doch den Leser fesseln, in entführen und unterhalten, ihn mit Spannung füttern und ihn nach MEHR verlangen lassen. Dies wollen wir Leser mehr als alles andere – und dazu noch die richtige Portion Liebe, Leidenschaft und Leiden. Regina Gärtner gelingt genau diese Mischung und überzeugt mit realistischen Charakteren und Emotionen.

Der Glanz von Südseemuscheln ist der zweite Band um das Schicksal der Schwestern Alma und Mathilde – und ich möchte betonen das man das erste Buch Unter dem Südseemond zwar nicht gelesen haben muss um in die Geschichte einzutauchen, aber euch würde natürlich ein Lesevergnügen entgehen – Wir sind also wieder zu Gast bei den beiden Frauen und erleben mit ihnen, wie das Schlimmste geschieht: der erste Weltkrieg bricht aus!

Ganz plötzlich werden aus Freunden Feinde, Nachbarn die dich kennen und eigentlich mochten, werden plötzlich mehr als beleidigend. Wobei eine Beleidigung noch das leichteste ist, denn es können dich nicht nur Worte sondern auch Steine treffen. Als das Schicksal Alma und ihre große Liebe Joshua trennt, wird es für sie immer unerträglicher und Alma muss als Deutsche plötzlich um ihre Existenz fürchten. Aber auch Mathilde hat es nicht einfach, denn auch Samoa wird besetzt und nicht nur das sie um ihr Überleben kämpfen muss, sie muss sich auch die Frage stellen: Darf man den Feind lieben? Das Schicksal nimmt seinen Lauf …..

51-Jj4XQZhL

Durch den bildhaften Schreibstil von Regina Gärtner konnte ich mir nicht nur alle Figuren und Begebenheiten vorstellen, ich hatte auch ein genaues Bilde dieser wunderschönen Länder vor mir. Gerade Samoa sah ich vor meinem inneren Auge, sah das Türkis des Wassers, genau wie die Sonne und die Wellen und dann, wenn du anfängst zu träumen, trifft dich diese grausame Realität namens Krieg. Sie verändert das Leben und die Menschen die du kennst, verändert das Bild in deinem Kopf, genau wie deine Emotionen beim lesen. Ich habe mit Alma und Mathilde so gehofft und gelitten, mir gewünscht das die Hysterie des Krieges nicht noch schlimmer wird. Aber das wird sie und je mehr du dich im Buch verlierst, je mehr leidest du mit ihnen. Mich fesselte Der Glanz von Südseemuscheln so sehr, das ich auch nach Tagen noch diese Frage im Kopf hatte – Was Wäre Wenn?

Stellt euch nur mal vor, ihr lebt im Paradies, findet endlich euer Glück, wollt mit dem Menschen den ihr liebt, glücklich werden und von heute auf morgen würde der Krieg ausgerufen werden. Eine Regierung – wobei es damals ja der Kaiser war – die so weit von euch entfernt ist, würde beschließen, das deine Nachbarn, dein Freunde, vielleicht sogar deine Liebe zu den Feinden gehört. Was dann? Dazu dürft ihr nicht vergessen, das diese Menschen euch dann vielleicht auch so sehen würden, ein Messer mit zwei Schneiden. Stellt euch nur den Neid vor, wenn du etwas besser kannst, wenn du etwas hast das sie nicht haben. Dazu kommen Intrigen und Lügen …. Regina Gärtner beschreibt diese Dinge unheimlich real und nachvollziehbar und als Leser fliegst du nur so durch die Seiten, denn du musst wissen was als nächstes passiert, musst wissen was das Schicksal noch für die Frauen bereit hält. Sie baut die Spannung so geschickt auf, dreht den Spannungshahn immer höher und höher, an ein aufhören zu lesen ist einfach nicht zu denken.

Wem ich Der Glanz von Südseemuscheln empfehle?

Wer einen Roman mit vielen Emotionen sucht, mit Liebe, Hass und Intrigen, wird hier mehr als glücklich werden. Wer Geschichte mag, wird nach mehr verlangen und wer einfach mal wieder richtig in einem Buch versinken möchte, wird sich verlieben. Der Glanz von Südseemuscheln bietet alles was ein fesselnder Roman haben muss und lässt den Leser keine Minute allein. Das Kopf-Kino läuft auf Hochtouren und deine Emotionen stehen diesem in nichts nach.

51-Jj4XQZhL

Der Glanz von Südseemuscheln von Regina Gärtner

Taschenbuch: 624 Seiten
Verlag: Heyne Verlag
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3453418190
ISBN-13: 978-3453418196

Ich wünsche euch viel Spaß beim lesen und stöbern

Sabine

 

PS das sind keine Schreibfehler sondern Spezialeffekte meiner wirklich bösen Tastatur

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s