Buchtipp: Glasgow Rain von Martina Riemer

Buchtipp

1016268_702847193080342_1938371919_n

Glasgow Rain von Martina Riemer

Endlich bricht für Vic das letzte Highschool Jahr an und sie kann es kaum erwarten, die lästige Schuluniform einzumotten. Doch es beginnt anders als gedacht: Sie trifft immer wieder auf Rafael, einen mysteriösen Schüler, der plötzlich überall auftaucht. Trotzdem schafft er es, sich nicht nur in ihr Leben zu schleichen, sondern auch in ihr Herz.
Wäre da nicht ein großes Problem: Seit sie ihn besser kennengelernt hat, bekommt sie das beklemmende Gefühl nicht los, ständig beobachtet zu werden. Zusätzlich jagen ihr die Frauenmorde, die in den letzten Wochen Glasgow überschatten, eine große Angst ein, bis sich Vic nicht mehr sicher ist, ob sie verrückt wird oder ob tatsächlich etwas vor sich geht. Bald verliert sich Vic in dem Gefühl der Verfolgung und der Liebe zu Rafael. Aber ist er wirklich der, für den sie ihn hält? Sie weiß nicht mehr, wem sie trauen kann oder wer ein falsches Spiel mit ihr treibt.

1016268_702847193080342_1938371919_n

Den frühen Tod der Mutter wird Victoria nie überwinden. Ein Leben mit gefühlskaltem Vater, prägte die junge Frau genauso wie dieser Verlust. Sie schützt ihr Herz und ihre Gedanken vor anderen Menschen, teilt die geheimsten Dinge nicht einmal mit ihren besten Freunden. Sie spielt eine Rolle, schauspielert für die Welt und passt perfekt in das Bild das jeder sehen will.

Bis sie Rafael begegnet, der ihre Gefühlswelt auf den Kopf stellt. Der Sohn ihrer Haushälterin beherrscht ihre Gedanken und blickt hinter die Fassade. Er SIEHT Vic so wie sie ist, durchschaut das Bild das sie der Welt zeigt und berührt sie mehr und mehr. Aber er verstärkt auch das Gefühl beobachtet zu werden. Oder ist es doch nur Ex-Freund Cailean, der Victoria sogar droht…….

Martina Riemer erschuf mit Glasgow Rain keine typische „Junge-trifft-Mädchen-Story“ sondern kreiert eine Geschichte voller Zweifel, Liebe und Angst. Protagonistin Victoria mag man sofort, ihre innere Zerrissenheit kann man fast spüren. Für alle die verwöhnte Tochter aus reichem Haus, zeigt der Welt genau das was sie sehen will. Ich konnte mich gut in sie hinein versetzten  und verstand auch ihre Verschlossenheit gegenüber den Freunden. Rafaels heitere, ehrliche Art bezauberte mich einfach. Ich mochte seinen Charakter und konnte auch sein Handeln und Denken nachvollziehen. Das die Autorin auch den Nebenfiguren – wie Victorias beste Freunde Aimee und Stew – Herz und Seele schenkt, rundet die Geschichte einfach ab.

Leidenschaftlich, rätselhaft und spannend  – ich denke so kann man den Schreibstil der Autorin am besten beschreiben. Sie schafft es sofort dich ans Buch zu fesseln und dir das Gefühl zu geben, ein Teil der Geschichte zu werden. Sehr schnell läuft dein Kopf-Kino auf Hochtouren und du willst wissen wie es mit Rafael und Vic weiter geht. Die Spannung die Martina Riemer aufbaut, steigert sich noch und hält bis zum Ende des Buches. Dabei gelingt es ihr unvorhersehbar zu bleiben, so das man nicht erraten kann, wer GUT oder BÖSE ist.

1016268_702847193080342_1938371919_n

Mit ihrem Debüt Roman muss sich die Autorin vor den „alten Hasen“ nicht verstecken und überzeugt auf ganzer Linie. Ich bin begeistert von der Idee und der Story, die die Autorin mit viel Herzblut umsetzte.

Wem ich Glasgow Rain empfehle?

Alle die es mystisch angehaucht und spannend lieben. Allen die eine besondere Liebesgeschichte suchen. Allen die sich fesseln lassen wollen. Aber vor allem, all den Lesern die sich in einem Buch komplett verlieren wollen und nur das Kopf-Kino zählt.

Eine klare Lese-Empfehlung

1016268_702847193080342_1938371919_n

Format: Kindle Edition

Dateigröße: 3444 KB

Seitenzahl der Print-Ausgabe: 300 Seiten

ISBN-Quelle für Seitenzahl: 1496061853

Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung

Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.

Sprache: Deutsch

ASIN: B00J3XY24K

Wer mehr Glasgow RAIN und Martina Riemer erfahren möchtet, besucht doch mal ihre Homepage : http://www.martinariemer.wordpress.com

Ich wünsch euch viel Spaß beim lesen und stöbern

Sabine

1016268_702847193080342_1938371919_n

PS das sind keine Schreibfehler sondern Spezialeffekte meiner bösen Tastatur

Advertisements

4 Gedanken zu „Buchtipp: Glasgow Rain von Martina Riemer

  1. Liebe Sabine, so ging es mir auch. Ich hatte genau wie du ein KopfKino und hatte das Gefühl, mitten drin zu sein, in der Geschichte.
    Tolle Rezi, für ein wirklich tolles Buch! LG Yvonne

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s