Buchtipp: Mein Herz klopft wie verrückt von Evanne Frost

Eine Kurzgeschichte voller Liebe, Hoffnung und Traurigkeit

91AizfRmuiL__SL1500_

Wenn du deinen Partner liebst, würdest du vieles für ihn tun, ohne darüber nachzudenken. Würdest mit dem Verzicht auf so vieles einfach leben. Von heute auf morgen nur noch Vegan kochen – kein Problem. Nichtraucher werden – natürlich. Aber was wenn ein schreckliches Ereignis alles verändert? Dein Partner sich dadurch verändert? Natürlich würdest du kämpfen, immerhin liebst du ihn und willst diese Liebe halten. Aber würdest du auch deine Träume für ihn aufgeben? Deine Hoffnung auf eine glückliche Zukunft? Oder sogar dein Leben selbst? Wieviel kannst du geben bevor du daran kaputt gehst?

Protagonistin Sarah liebt ihren Freund, der in Afghanistan dient, sehr, weißt alle Angebote und Avancen strickt zurück – auch die von Julian, der gerne mehr für sie wäre als ein Freund. Sie spielen gemeinsam am Theater, aber mehr als Freundschaf Weiterlesen