Markus Heitz – Geschichten erfinden und Abenteuer geschehen lassen

Der Meister der Dunkelelfen und Zwerge im Gespräch

 HomBuch

1971 war ein Jahr voller großer Ereignisse, Willy Brand erhielt den Friedensnobelpreis, die ersten deutsch-deutschen Gespräche begannen und im friedlichen Homburg/Saar erblickte um 10 Uhr 43,  ein Junge das Licht der Welt, der mit seinen Zwergen viele Jahre später unzählige Leserherzen glücklich machen sollte.
Meine Lieben, der wunderbare Markus Heitz
Heitz by Hoehne

Heitz by Hoehne

Noch heute lebt Markus als freier Autor im Saarland. Er gewann – als einziger deutscher Autor – schon 10mal den Deutschen Phantastik Preis, man übersetzte seine Bücher um Die Zwerge in zahlreiche Sprachen. Er ist aus der Fantasy Welt nicht mehr wegzudenken und auch Liebhaber von Urban Fantasy verehren ihn, denn seine Werwolf- und Vampirthriller sind mehr als fesselnd. Ich lernte ihn als Schriftsteller über sein Buch Schatten über Ulldart – Die Dunkle Zeit kennen und ich gebe zu, ich war zuerst skeptisch. Ein deutscher Autor der Fantasy schreibt? Ich wurde mehr als überzeugt und gehöre seit diesem Buch zu seinen Fans. Gerade erschien sein neuer Roman Der Triumph der Zwerge, was seine Fans sehr glücklich macht, denn es dauerte 7 Jahre, bis zum entscheidenden Kampf zwischen den Zwergen und ihren dunklen Feinden. Ihr wollt mehr über den Inhalt erfahren?   .91XEDvIb74L

Der Krieg um das Geborgene Land scheint vorüber. Frieden kehrt ein und die Völker festigen ihre Freundschaft, um geeint jeder Gefahr zu trotzen. Doch die Elben schmieden in ihren alten Reichen einen bedrohlichen Bund. Und im Grauen Gebirge wird ein Menschenkind aus dem Jenseitigen Land gefunden, das die Sprache der Albae spricht. Auf wundersame Weise gewinnt das Mädchen die Gunst vieler Bewohner des Geborgenen Landes, während die Zwerge dem Neuankömmling misstrauisch gegenüberstehen. Als ein übermächtiger Feind im Gebirge gesichtet wird, stellt sich heraus, dass das Mädchen ein Geheimnis hat, das die Zukunft des Volkes der Zwerge verändern wird. Wird eine letzte Schlacht geschlagen werden müssen? Und handelt es sich bei dem zurückgekehrten Tungdil tatsächlich um den legendären Helden der Axtschwinger?

91XEDvIb74L

Weiterlesen

Werbeanzeigen