Samantha Daut

Autorenvorstellung

Noch sehr jung aber auf dem Weg, eine ganz Große zu werden

Samantha Daut

1173685_431090820333583_495850755_n

Die Schülerin – Jahrgang 1994 – hat schon mehrere Bücher veröffentlicht und arbeitet fleißig am nächsten Band ihrer Kriminalreihe rund um den Ermittler Roland Saalberger. Die in Heidelberg geborene, wuchs in Leimen auf, wo sie auch heute noch lebt. Mit 10 Jahren fing sie an zu schreiben und im zarten Alter von 18 veröffentlichte sie im Selbstverlag ihren ersten Krimi Tödliche Eifersucht: Lehrerhass. Ihr Buch Blutteddy, das im Februar 2013 erschien, hab ich euch ja vor nicht all zu langer Zeit präsentiert und auch wenn es ein paar kleine Schwächen hatte, ist die junge Autorin auf dem richtigen Weg. Weiterlesen

Buchtipp : Blutteddy von Samantha Daut

Buchtipp

get-attachment

Samantha Daut

Blutteddy

Der dritte und persönlichste Fall!
Nach der leidenschaftlichen letzten Liebesnacht mit seiner Ex-Verlobten, fühlt sich Kommissar Saalberger einmal mehr in seinem Entschluss bestärkt, Nina zu heiraten. Am nächsten Morgen tritt Roland entschlossen, aber doch mit ein klein bisschen Weiterlesen