Buchtipp: Third Blinded Date von Chris P. Rolls

„Manche Wunden bluteten nicht offen, sie lagen von außen unbemerkt in der Tiefe der Seele und schlossen sich vielleicht nie“

Ein Aushilfsjob führt Benny in den Club Blinded Date, einen exklusiven Ort, an dem Männer ihre geheimsten Wünsche und Vorlieben sehr anonym ausleben können. Jules, der diesen Club im Herzen von Hamburgs Vergnügungszentrum führt, bietet Benny eine Stelle als Reinigungskraft an, welchen dieser nur zu gerne annimmt, denn die Bezahlung ist mehr als großzügig und bietet Benny einen tiefen Einblick in das BDSM Paradies, konnte er doch bis heute seine dominante Seite in seinen Beziehungen nie ausleben. Schnell wird der junge Mann zu einem wichtigen Bestandteil des Clubs und wirbelt auch das Leben von Besitzer Jules ganz schön durcheinander. Aber kann er Jules näher kommen, eine andere Beziehung aufbauen als die von Chef und Angestellten?

Um die Blinded Date Bücher von Chris P. Rolls bin ich eine Zeit herumgeschlichen, ich könnte euch nicht sagen warum ich nicht sofort zugriff und sie gelesen habe. Aber ihr kennt das, manchmal fehl irgendwas, oder die Zeit ist einfach nicht die Richtige. Dann entdeckte ich den dritten Teil, der zeitlich vor den beiden ersten spielt und schwupppppppp wusste ich, DAS ist meins. Gesagt, gekauft, gelesen. Vielleicht war das auch genau richtig für mich, denn wenn Third Blinded Date eins ist, dann ein echter Anfixer auf mehr.

Benny ins Herz zu schließen ist so einfach wie atmen, seine ehrliche Art, sein offenes Wesen und das er einfach mit anpackt, statt viel zu reden, gefiel mir unheimlich gut. Er ist einer von den Protagonisten, die du gerne als Freund, mit dem du bestimmt viel zu lachen hättest. Und Jules? Da die Autorin selbst nicht viel über ihn verrät, möchte ich dies auch nicht tun. Lasst euch einfach überraschen, ihr werdet erstaunt sein, was unter dem verschlossenen Kern zu finden ist.

Gefühlvoll und voller Leben und Lachen, so würde ich den Schreibstil von Chris P. Rolls beschreiben. Jede noch so kleine Emotion macht sie zu deiner, du leidest, du liebst, du hoffst und bangst mit den Figuren, aber du lachst und schmunzelst auch mit ihnen. Es ist so unheimlich leicht sich in Bennys Gedanken zu verlieren und die Zeit einfach Zeit sein zu lassen. Mit jeder Seite nimmt die Autorin deine Hand etwas fester in ihre und entführt dich einfach nach Hamburg, weg vom Alltag, hinein ins Vergnügen. Mehr kann man als Leser wirklich nicht wollen, Oder?

Natürlich ist das Buch auch sexy, aber egal wie leidenschaftlich, wie heiß es auch wird, Chris P. Rolls beschreibt, oder besser lässt uns an Szenen (Sessions) teilhaben, die man ästhetischer und stilvoller nicht beschreiben könnte.

Da, wie ja schon erwähnt, dieses Buch vor den beiden anderen spielt, habe ich sie mir natürlich nun auch auf den Kindle geladen und freue mich schon darauf, Benny und Jules wieder zu treffen.

Third Blinded Date von Chris P. Rolls – leidenschaftlich, sexy und voller Humor. Ein Anfixer auf mehr.

Ihr wollt mehr über die Bücher erfahren? Dann einfach HIER (Amazon) klicken. Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim lesen und stöbern

Sabine

PS: Schreibfehler wurden mit voller Absicht eingebaut. Zusammengesetzt ergeben sie einen geheimen Code mit dem ich die Weltherrschaft an mich reißen werde

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s