Buchtipp: Wir. Für immer – Emma Wagner

“ Wie war das gleich noch mit dem Horrorfilm, in dem das Opfer die Treppe hinuntergeht und ‚Ist da wer‘ ruft?“ frage ich leise. Es ist als Witz gedacht, doch keiner von uns beiden lacht

19884451_1965979750302532_2124878069906808648_n

Eigentlich scheint Sophies Leben perfekt zu sein, eigentlich hat sie einen treuen Mann an ihrer Seite, eigentlich einen guten Job und eigentlich ist sie glücklich. Und eigentlich hat sie nicht damit gerechnet, das ein einziger Augenblick alles verändern könnte.

Aber genau das passiert, als sie auf den erhofften Investor für das Cafe ihrer Mutter trifft. Arrogant und herablassend, genau das ist Noel und dieser Blödmann sieht in Sophies Augen noch nicht mal seine eigene Arroganz. Als ihre Mutter einen Autounfall hat, steht Sophies Welt plötzlich Kopf und ausgerechnet der Blödmann ist ihre Chance auf Hilfe … 

51djbr7rCoL

In Emma Wagners erster Teil der *Für Immer* Reihe Du. Für immer verliebte ich mich schon nach wenigen Seiten, so wunderschön erzählt, so voller Trauer, aber eben auch Hoffnung und Liebe, deshalb freute ich mich auf dieses Buch, diese Geschichte wirklich sehr. Was erwartet uns? Wie übertreffen? Fragen die man sich als Leser stellt und jeden noch so kleinen Fetzen, den die Autorin teilt, aufsaugt wie ein Schwamm. Logisch das ich es mir gleich am Erscheinungsdatum gekauft habe und verschlang. Und nun? Nun bin ich traurig, denn wie das bei einem besonderem Buch eben ist, du willst wissen wie es endet, aber nicht das es endet.

WIR. FÜR IMMER zeigt wie großartig Emma Wagner mit Worten umgehen kann, wie sie unheimlich lustige Szenerien mit spannenden Momenten verbindet, wie sie ihren Protagonisten wehtut, und damit uns, und jede nur mögliche Emotion weckt, die man beim lesen eines Buches nur haben kann. Ich habe mich mit Sophie, deren Leben eben nur auf den ersten Blick perfekt ist, gleichverbunden gefühlt. Konnte ihre Angst, ihre zeitweise wirklich riesige Verzweiflung spüren, teilte mit ihr aber auch herrliche Momente voller Lachen und Liebe. Und Noel – ich würde euch wirklich gerne mehr über diesen Kerl verraten, aber da die goldene Regel lautet “ Erzähl nie mehr als der Klappentext“, ist das schwer. Er ist einfach ….. naja zu beginn wirklich ein Blödmann, aber dann 😉

Wer nun denkt “ Oh mal wieder ein Liebesroman“ dem mag ich sagen NÖ, denn WIR. FÜR IMMER ist so viel mehr als das. Er erzählt die Geschichte einer Familie, beschreibt auf wunderbare Weise wie grausam das Leben sein kann, gibt aber auch Hoffnung, das manchmal ein Ende auch ein Anfang sein kann, eine Veränderung etwas grandioses.

51djbr7rCoL

WIR. FÜR IMMER von Emma Wagner – so bunt wie das Cover des Romans ist auch sein Inhalt. Voller Freude und Lachen, Abgründen und Neid, Lügen und Liebe. Eine Geschichte die zeigt, das die Vergangenheit manchmal auch die Zukunft ist. Wunderschön

Neugierig geworden? Dann besucht die Autorin und erfahrt noch mehr. Ich kann es euch nur ans Herz legen und ganz viel Spaß beim lesen und stöbern wünschen.

Sabine

19884451_1965979750302532_2124878069906808648_n

PS: Schreibfehler wurden mit voller Absicht eingebaut. Zusammengesetzt ergeben sie einen geheimen Code mit dem ich die Weltherrschaft an mich reißen werde

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s