Buchtipp: Nach der Schuld von Babsy Tom

„Ich habe den schlimmsten Fehler meines Lebens begangen und ausgerechnet die, die ich am meisten liebe, betrogen. Ich kann ihr nicht die volle Wahrheit erzählen, weil ich daran vermutlich zugrunde gehen würde.“

14695523_1161862277213822_1918857889642783362_n

Zwei Ehepaare – Vier Schicksale – Ein Fehler

Was kann eine Liebe alles ertragen? Wieviel Schuld vergeben? Und kann man das überhaupt? Vor diesen Fragen stehen Rodney und Jasmin, die seit 20 Jahren zusammen sind, davon die meisten verheiratet. An ihrer Seite Mike und Eva, mit denen sie eine tiefe Freundschaft verbindet. Bis …. bis Jasmin einen Fehler begeht, einen den sie nicht einfach erzählen kann, der sie ein Jahr lang quält und am Ende der Schuld das Leben aller verändert die sie von Herzen liebt.

Was wäre wenn … ich kann nicht sagen wie oft ich mir diese Frage gestellt habe. Was wenn dir das passieren würde? Was wenn du deine Liebe so verletzt? Was wenn du so verletzt wirst? Vergeben? Im Wald verbuddeln? Ganz ehrlich, ich kann es nicht beantworten. Wie Hauptfigur Jasmin bin ich mit meinem Mann fast 20 Jahre zusammen, seit 14 Jahren verheiratet, er ist DIE Liebe meines Lebens. Aber welche Schuld könnte ich, gerade nach so vielen Jahren, vergeben? Wie schwer dürfte diese sein? Was wäre wenn … ich könnte es nicht sagen.

Jasmin mochte ich ganz schnell, nicht weil ich mich mit ihr vergleichen konnte, weit gefehlt. Durch Babsy Toms wunderbaren Schreibstil konnte ich ihre Gefühle, ihre Angst und Verzweiflung einfach fühlen, konnte nachvollziehen warum sie ihr Geheimnis wahrte, konnte ihr „Fehlen der Gefühle“ verstehen, denn wenn dich etwas so lange innerlich auffrisst, du nicht einfach sagen kannst „Hey ich muss dir was erzählen“ dann macht dich das irgendwann kaputt und gerade dies machte sie für mich zu einer besonderen Freundin. Ich lachte mit ihr, weinte mit ihr und hoffte mit ihr.  Da ich in zweiter Ehe verheiratet bin, weiß ich leider auch, wie schwer eine Trennung sein kann, wie es ist, wenn plötzlich alles anders wird, Freunde informiert werden müssen, dein Leben eine ganz andere Bahn zieht. Aber was wäre wenn am Ende dieser Ehe eine so große Schuld gestanden hätte? Was wäre wenn …

51i2oucatll

Es ist ja nun kein streng gehütetes Geheimnis das ich ein Babsy Tom Fan bin, bei jedem neuen Buch bin ich furchtbar gespannt wohin die Reise dieses mal geht. Mit was überrascht sie den Leser heute? Und genau das tut sie – überraschen. Immer wenn du denkst, jetzt, ja jetzt weiß ich was Jasmin getan hat, beweist dir die Autorin, das du das eben nicht weißt. Bei Nach der Schuld wählte sie eine Thematik, mit der sich viele identifizieren können, wer von uns hat sich nicht schon von einem Freund oder Freundin getrennt. Warum auch immer wir es taten, wer von uns ist schon frei von Schuld? Selbst wenn man sich einfach auseinander lebte, hatte dies doch einen Grund und auch zu diesem gehören zwei, oder? Warum mich aber das Buch so umgehauen hat? Weil Babsy Tom weiß, wie man Protagonisten quält, ihnen die Welt um die Ohren haut, ihnen weh tut, ihr Leben aus den Fugen reißt. Es gab einen Punkt in der Geschichte wo ich wirklich dachte „Mein Gott wie will sie das wieder reparieren? Tut sie das überhaupt?“, natürlich verrate ich euch genau DAS nicht, wo kämen wir denn da hin ….. lach.

Nach der Schuld von Babsy Tom ist so realistisch, so ehrlich geschrieben, das dein Kopf nicht aufhören wird zu arbeiten. Zu lesen begann ich gestern Mittag und die Nacht war sehr, sehr kurz, aber niemals hätte ich einfach aufhören können zu lesen. Unmöglich – ich musste zuerst wissen wie ihre Geschichte endet und selbst als ich dieses endlich erreichte, begleitete mich die Frage „Was wäre wenn“ bis in den Schlaf.

51i2oucatll

Zu Tränen rührend, herzbrechend und real – das ist Nach der Schuld von Babsy Tom. Eine Story voller Momente der Hoffnung, der Verzweiflung und Angst. Ein Buch das beweist, wie schnell sich alles ändern kann, wie der Fehler eines Menschen, das Leben von vielen Menschen verändern kann. Wer keine 08/15 Rosa-Wolken- Liebesgeschichte sucht, sondern etwas echtes, emotional berührendes und überraschendes, dieser Leser wird, genau wie ich, dieses Buch lieben. Nach der Schuld ist eine Geschichte die dich zum nachdenken bringt, dein Kopf-Kino auf Hochtouren hält und immer wieder die Frage stellt: Was wäre wenn …

14695523_1161862277213822_1918857889642783362_n

Nach der Schuld von Babsy Tom

Ihr wollte mehr über das Buch oder die Autorin erfahren? Dann einfach HIER KLICKEN

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim lesen und stöbern

Sabine

51i2oucatll

PS: Schreibfehler wurden mit voller Absicht eingebaut! Zusammengesetzt ergeben sie einen geheimen Code mit dem ich die Weltherrschaft an mich reißen werde!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s