Buchtipp: The Diamond Guys – Jared von Hannah Siebern & Jade McQueen

Willkommen im Diamond Club,

dem heißesten Club der Stadt, denn hier tanzen nur die heißesten Tänzer für dich. Sie werden dich verzaubern, entführen und berühren. Ihre wichtigsten Regeln:

1. Behandle alle Frauen mit der gleichen Hingabe.
2. Küsse niemals einen Gast auf den Mund.
Und vor allem:
3. Verliere deine Hose, aber nicht dein Herz …

81BHokcGM1L__SL1500_ Ein Neuanfang – das ist es was Mary Cooper will. Nach ihrer Entlassung aus einer Entzugsklinik, in der die junge Frau mehrere Monate war, beschließt sie erst einmal zu ihrem Cousin Angelo nach Miami zu ziehen. Sie liebt diesen verrückten Kerl und möchte bei ihm wieder zu sich selbst finden. Was sie nicht weiß:

Angelo ist Tänzer im angesagten Diamond Club, ebenso wie sein unglaublich heißer Mitbewohner Jared, der, der jungen Frau zunächst wenig Beachtung schenkt. Da Angelo einen zweiwöchigen Urlaub geplant hat, bittet er Jared ein Auge auf seine Verwandte zu werfen und auf sie zu achten. Er beginnt einen Blick hinter Marys Fassade zu werfen und kommt ihr immer näher. Jared kann keiner Herausforderung widerstehen und Mary ist mehr als das ……

  81BHokcGM1L__SL1500_Entzug – ich kann mir nur schwer vorstellen wie es für einen Süchtigen sein muss auf seine Droge zu verzichten, wie hart das Leben dann ist, wie grausam und dunkel. Aber Hannah Siebern und Jade McQueen beschrieben Marys Leben, ihre Gedanken, Ängste und Hoffnungen so real, das ich mir mehr als ein Bild davon machen konnte. So schloss ich sie auch schnell in mein Herz, mochte und verstand sie und schon nach wenigen Seiten erklärte ich sie zur Freundin. Bei ihrem Cousin sucht sie Ruhe um sich selbst wieder zu finden, ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen, um überhaupt wieder zu leben. Und Jared? Groß, voller Tattoos und unheimlich sexy – wer könnte da denn widerstehen? Ich nicht …lach… denn spätestens wenn er tanzt verliebt sich jede Frau mit Puls in diesen tollen Kerl. Dazu ist er frech, anzüglich und geht keiner Herausforderung aus dem Weg – einfach zum verlieben

Es sind aber nicht nur die Figuren die zum lesen einladen, es ist auch der tolle Schreibstil der ans Buch fesselt. Ich flog nur so durch die Seiten, mein Kopf-Kino lief auf Hochtouren und produzierte Bilder wie verrückt. Von herzhaftem lachen bis weinen, ich habe beides genossen und erst aufgehört zu lesen als die Geschichte beendet war und ich wusste was aus den zwei Protagonisten wird. Mit seinem Vorgängern würde ich die Geschichte nicht vergleichen, denn sie sind so unterschiedlich, auch wenn sie sich den Club, die anderen Figuren und die Atmosphäre teilen. Alle Teile sind zwar lustig und berühren das Herz, aber jede eben auf seine Art. Wäre ja auch furchtbar wenn die Geschichten sich ähneln würden oder? Hannah Siebern überzeugte mich durch ihren bildhaften und leidenschaftlichen Schreibstil, durch eine Story die mich zu Tränen rührte, es war vielleicht mein erstes Buch der Autorin, aber bestimmt nicht mein letztes.

Wem ich The Diamond Guys – Jared empfehle?

Wer eine sexy Liebesgeschichte sucht, wird mehr als zufrieden sein. Wer es fesselnd und leidenschaftlich möchte, wird sich genauso in die Geschichte verlieben, wie ein Leser, der gefesselt und verzaubert werden will. Jared muss man einfach lieben …. ich hätte jetzt auch Lust auf ein neues Tattoo

81BHokcGM1L__SL1500_

The Diamond Guys – Jared von Hannah Siebern und Jade McQueen

Format: Kindle Edition

Dateigröße: 1725 KB

Seitenzahl der Print-Ausgabe: 228 Seiten

ISBN-Quelle für Seitenzahl: 1512212873

ASIN: B00XND1HP8

Jared (The Diamond Guys) HIER kommt ihr direkt zum Buch

Ich wünsche euch viel Spaß beim lesen und stöbern

Sabine

81BHokcGM1L__SL1500_

PS das sind keine Schreibfehler sondern Spezialeffekte meiner wirklich sehr, sehr bösen Tastatur

Advertisements

2 Gedanken zu „Buchtipp: The Diamond Guys – Jared von Hannah Siebern & Jade McQueen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s