Buchtipp: 30 Tage nach Tim von Berit Walch

Wenn sich ein Mann von einer Frau trennt, beginnt für sie eine neue Zeitrechnung. Es gibt keinen Montag, den soundsovielten mehr, sondern Montag, den ersten Tag nach der Trennung/ die zweite Woche ohne ihn/ seit drei Monaten allein/ schon vier Jahre Single. Diese Zeitrechnung endet erst mit einer neuen Beziehung

51Z1AvGOrfL

So beginnt die Geschichte von Milla – plötzlich verschwindet Tim aus ihrem Leben und für die sympathische Protagonistin bricht die Welt zusammen. Jeder der schon einmal verlassen wurde, weiß wie schmerzhaft dies ist. Wir leiden, wir heulen, wir trinken auch mal einen oder zwei zu viel und es ist uns egal was andere darüber denken. Aber irgendwann raffen wir uns auf und stürzen uns kopfüber ins Single-Leben. Wer braucht den Kerl schon ? Andere Mütter haben auch schöne Söhne! Und das tut auch Milla, sie stürzt sich in ihr neues Leben – ohne Tim – und wir begleiten sie nur zu gerne auf ihrem Weg. Egal ob One-Night-Stand ( der anders verläuft als gedacht), eine heiße Affäre ( Tims Chef) oder eine abenteuerliche Reise nach Thailand ( das Chaos ist perfekt), wir gehen mit Milla und fiebern mit ihr mit, erleben 30 Tage nach Tim, 30 Tage zwischen Trauer und Lebenslust, voller Höhen und Tiefen und einem Wiedersehen, das für Milla die Frage aufwirft: Zurückerobern? Will ich das überhaupt?

 51Z1AvGOrfLWenn man heute zum Arzt geht, sitzt man meist Ewigkeiten rum und versucht irgendwie zu „überleben“ Ich nehme mir immer ein Buch mit, denn wo hat man denn mehr Zeit zum lesen als bei einem Arztbesuch?  Ich mach es mir also bequem – so weit das eben möglich ist – und beginne zu lesen. Fliege nur so durch die Seiten, vergesse die anderen Patienten, lache und schmunzele und amüsiere mich herrlich über Millas Leben. Als mir plötzlich jemand an die Schulter fasst, bekomm ich fast einen Herzinfarkt. Alle Anwesenden sehen mich an und lächeln. Was hab ich verpasst? “ Ähm Frau Creutz sie können dann“ Oh ich bin schon dran? Warum so schnell heute? Will nicht ein anderer zuerst? Ich packe schnell meinen eReader ein und husche ins Untersuchungszimmer. “ Warum ging das denn heute so schnell?“ frage ich den Arzt meines Vertrauens. Die Helferin lächelt, während er mich ansieht als hätte ich nicht mehr alle Tassen im Schrank. “ Sie warteten doch mehr als eine Stunde meine Liebe“ Wirklich? Oh? “ Aber das Buch will ich auch. Was lesen sie gerade? Ihr Lachen verrät es muss gut sein“ Ich antworte brav “ 30 Tage nach Tim“ Und die nette Dame – sie heißt übrigens Frau Müller wie ich nun weiß – entgegnet wie aus der Pistole geschossen “ Oh das kenn ich, wo sind sie gerade? Hat sie schon xydgsnb und xbsndgx ? Ich fand ja cnfbdgs so toll und shcndbdg erst“ Ich kichere “ Ja da war ich schon. Ich bin gerade bei xvdsbxvc und es wurde gerade so spannend“ Frau Müller versteht, sieht mich traurig an und sagt fast etwas entschuldigend “ Na wenn ich das geahnt hätte, hätte ich Frau Klein vorgenommen“

Lesen verbindet und so schnell findet man eine neue Freundin  – Frau Müller – die seit dem auch meinen Blog liest – sei hiermit lieb gegrüßt. Ich glaube ja ihr Chef hält uns für etwas verrückt …… lach

51Z1AvGOrfL

Was dieses Buch zu etwas besonderem macht, ist aber nicht nur die wunderbare Geschichte von Milla und dem Chaos das sie ihr Leben nennt. Es ist vor allem der herrlich freche, urkomische und trotzdem berührende Schreibstil von Berit Walch. Ich habe so geweint, gelacht, mitgefiebert und mich rund herum wohl gefühlt. Sie beschreibt nicht einfach nur Figuren oder Begebenheiten, durch ihre bildhafte Art zeigt sie, sie dir. Dein Kopf-Kino produziert Bilder und lässt dich in das Buch eintauchen, zu einem Teil von Millas Welt werden. Berit Walch schenkt uns Figuren die man gerne begleitet, Milla wird zur Freundin und ihre Gefühle zu unseren.

Wem ich 30 Tage nach Tim von Berit Walch empfehle?

Wer eine verrückte Reise begehen möchte, wird voll auf seine Kosten kommen. Wer schon einmal verlassen wurde, wird dieses Buch lieben. Aber auch wer diesen Schmerz nicht kennt, wird lachen, weinen, mit fühlen und sich herrlich amüsieren. Wer es frech mag, wird von Berit Walch mehr wollen. Ein tolles Buch, nicht nur für den Arztbesuch

51Z1AvGOrfL

30 Tage nach Tim von Berit Walch

Format: Kindle Edition

Dateigröße: 1406 KB

Seitenzahl der Print-Ausgabe: 277 Seiten

Verlag: Forever by Ullstein

ASIN: B00V4P9F7O

 

HIER kommt ihr direkt zum Buch

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim lesen und stöbern

Sabine

51Z1AvGOrfL

PS das sind keine Schreibfehler sondern Spezialeffekte meiner wirklich sehr, sehr bösen Tastatur

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s