Autorenvorstellung: Natalie Rabengut – märchenhaft und erotisch

Autorenvorstellung

Heute möchte ich euch eine Autorin vorstellen, deren eBooks zu den Top-Sellern in den Liebesromancharts zählen, wobei sie nicht einfach Lovestorys schreibt, sondern lustige Liebesgeschichten mit genau der richtigen Menge an Erotik.

Meine Lieben, die bezaubernde Natalie Rabengut

natalie rabengut

Natalie wurde 1985 geboren und studierte Germanistik und Anglistik in Düsseldorf. Heute lebt sie mit ihrem Mann und Hund am wunderschönen Rhein und trinkt, während sie an neuem Material arbeitet, zu viel Kaffee. Schreiben wollte sie eigentlich schon immer und so war auch ihre Umwelt nicht wirklich überrascht, als sie wahr machte, was sie immer „androhte“. Einen Lieblingsschreibplatz hat die junge Autorin nicht, sie schreibt immer an ihrem Schreibtisch

natalies schreibtisch

Gerade ist ihr Buch Umhüllt vom Schlaf – A Fairy Tale 1 erschienen – ein märchenhafter, erotischer SM-Roman in vier Teilen

71UQdPqt00L__SL1500_

Emilia Klein arbeitet die Nacht durch, um ihr Manuskript vor dem Abgabetermin fertigzustellen. Danach fällt sie in einen unglaublich tiefen Schlaf – bis sie vom Schreiner Arno geweckt wird.  Mit dem Aufwachen beginnt für Emilia ein prickelndes, märchenhaftes Abenteuer, das immer wieder aufregende Wendungen nimmt …

Weiter Teile:
Verloren im Wald: A Fairy Tale 2 – Frühjahr 2015
Verfolgt vom Wolf: A Fairy Tale 3 – Sommer 2015
Umarmt vom Prinzen: A Fairy Tale 4 – Herbst 2015

71UQdPqt00L__SL1500_

Hast du als fleißige Autorin eigentlich noch Zeit ein Buch in Ruhe zu lesen?
Natalie: Natürlich. Ich lese jeden Tag, meist abends im Bett vor dem Einschlafen. Bei bestimmten Neuerscheinungen reserviere ich mir auch gern mal ein paar Stunden auf der Couch.

 

Was würden wir denn in deinem Bücherregal finden?
Natalie: Einen Kindle. Das Bücherregal wurde schon vor Jahren aufgelöst. Mein SuB besteht aus Thrillern, Krimis und Historischen Liebesromanen. Aber natürlich sind auch einige Schätze meiner verehrten Kolleginnen dort zu finden.

 

Hast du ein Lieblingsbuch?
Natalie: Da gibt es eindeutig zu viele, das würde hier den Rahmen sprengen. Sehr geprägt haben mich Agatha Christie, Ildikó von Kürthy, Kerstin Gier und Petra Hammesfahr.
natalies Lieblingsbuch

 

Was inspiriert dich?
Natalie: Alles mögliche. Ein Pärchen, das ich im Restaurant am Nebentisch sehe – manchmal aber auch einfach nur, wie mein Kaffee gerade schmeckt.

 

Wer ist dein größter Kritiker?
Natalie: Ich selbst. Und bei jedem Buch wird es schlimmer. 😉

 

Literarische Zukunftspläne? Auf was dürfen wir uns als nächstes freuen?
Natalie: Soooo viel! Die Pläne sind groß und über vieles davon darf ich leider (noch) nicht reden. Aber natürlich geht’s mit meiner Serie um »Das erste Date« weiter. Kat braucht schließlich ihr Happy End – wobei ich gerade noch nicht weiß, ob das mit dem Liebesglück was wird. Und dann ist da noch Annie, die Tätowiererin, die in Boris’ Laden anfängt … So schnell sind wir noch nicht am Ende.
45671_518336794925578_1104233701_n
Das Chaos im Leben der Studentin Mo ist nahezu perfekt: Mit einem Ex-Freund, zwei Brüdern und vier Mitbewohnern hat sie mehr Männer um sich, als eigentlich gut für ihre Nerven ist. Doch dann lernt sie Daniel kennen, der sehr energisch ein Date mit ihr fordert. Mo gerät in Panik und lehnt ab – immerhin kommt sie gerade frisch aus einer Beziehung, die bereits eine Geschichte für sich ist. Leider ist Daniel ein Freund ihres Bruders und heftet sich hartnäckig an ihre Fersen.

Hier findet ihr alle Bücher von Natalie Rabengut im Überblick

❤ Ich danke dir liebe Natalie, fühl dich gedrückt ❤
Und wenn ihr mehr über die sympathische Autorin erfahren möchtet, besucht doch mal Natalies Homepage.
Ich wünsche euch viel Spaß beim lesen und stöbern
Sabine
71UQdPqt00L__SL1500_45671_518336794925578_1104233701_n
PS das sind keine Schreibfehler sondern Spezialeffekte meiner bösen Tastatur
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s