Buchtipp: Seelenkuss mit Himbeereis von Anna Fischer

1456037_762815200462678_4119600254623229464_n

Seelenkuss mit Himbeereis von Anna Fischer

 

„…und damit bekriegten sich für den Rest der Fahrt das gute Engelchen und das böse Teufelchen in meinem Kopf“

Diese Aussage beschreibt am besten die Gefühlssituation von Protagonistin Sue Gilinski. Nach einer Abzocke steht ihre Werbeagentur kurz vor dem Aus, was schon schlimm genug wäre, aber Freund Max treibt es noch viel grausamer. Er betrügt Sue – mit einem Model! – und das Leben der junge Frau geht immer mehr den Bach runter. Ein One Night Stand ist genauso „nicht“ hilfreich, wie ständiges weinen. Also konzentriert sie sich auf ihre Arbeit und versucht wenigstens die kleine Agentur zu retten, die sie mit ihrer besten Freundin zusammen gegründet hat. Wenn nur nicht Max – der miese Betrüger-Ex – sie immer wieder belästigen, immer wieder auftauchen und um Verzeihung betteln würde. Sue ist genervt und möchte den Mann einfach nicht mehr wiedersehen, zu groß ist der Schmerz, immerhin ist er fremdgegangen! Da taucht er mitten in ihrer Wohnung auf und beim Versuch ihn loszuwerden, muss Sue feststellen, das Max nicht wirklich bei ihr ist, sondern nur sein Geist. Sue ist verwirrt, sie glaubt nicht an Geister, eher ans „Verrückt werden“ und versucht ihn zu ignorieren. Aber dann erfährt sie, das Max einen schlimmen Unfall hatte und im Koma liegt …..

1456037_762815200462678_4119600254623229464_n

 Kann es für eine Liebe eine zweite Chance geben? Kann man nach einem Seitensprung wieder glücklich werden? Anna Fischers Buch Seelenkuss mit Himbeereis weckt diese Fragen beim Leser. Kann es diese Chance wirklich geben? Ich werde euch diese Frage ganz sicher nicht beantworten, aber für Protagonistin Sue gibt es eine – versprochen 😉

Lustig und leidenschaftlich – ich denke so kann man den Schreibstil von Anna Fischer am besten beschreiben. Lustig, da sie mich immer wieder zum schmunzeln brachte, amüsiert lächelnd begleitete ich Sue gerne durch das Chaos ihres Leben. Leidenschaftlich, da man beim lesen merkt wie viel Herzblut Anna Fischer in die Geschichte investiert hat. Alle Figuren, auch die noch so kleinen, haben Herz und Seele. Sind real und nachvollziehbar beschrieben und die Autorin zeigt wie unterschiedlich wir Frauen doch mit diesem Thema umgehen. Mein erstes Buch der Autorin, aber bestimmt nicht mein letztes.

Wem ich Seelenkuss mit Himbeereis empfehle?

Wer Chick-Lit mag, wir sich hier sehr wohl fühlen. Wer Geister liebt, wir voll auf seine Kosten kommen und wer eine etwas andere Liebesgeschichte sucht, auch der wird seinen Lese-Spaß haben. Ein Buch für gemütliche Stunden mit Tee und Gebäck auf der Couch.

1456037_762815200462678_4119600254623229464_n

Format: Kindle Edition

Dateigröße: 3404 KB etwa  256 Seiten

Sprache: Deutsch

ASIN: B00RB7Z2IU

 

Hier kommt ihr direkt zum Buch

Ich wünsche euch viel Spaß beim lesen und stöbern

Sabine

1456037_762815200462678_4119600254623229464_n

PS das sind keine Schreibfehler sondern Spezialeffekte meiner bösen Tastatur

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s