Buchtipp: Ein Bett in Cornwall von Alexandra Zöbeli

Wie konnte der Himmel lachen, wenn die Menschen so voller Trauer waren?  

 

51aOYYmgChL

 Ein Bett in Cornwall von Alexandra Zöbeli

Die Trauer um einen geliebten Menschen, einen Ehemann, eines der wohl schmerzlichsten Unglücke die uns widerfahren können. Deine Welt steht für einen Moment still, du funktionierst, aber selbst das Atmen fällt dir schwer…. Und nun stellt euch vor, ihr erfahrt am Tag der Beerdigung, an dem Tag, wo ihr Abschied nehmen müsst,das euch dieser geliebte Mensch verlassen wollte. Das er gerade auf dem Weg war, um ein neues Leben zu beginnen – ohne euch! Ihr erhaltet genau an diesem Tag einen Brief von IHM, in dem er euch schreibt, dass er sich entschieden hat, ohne euch in eine neue Zukunft zu fliegen. Mit einer anderen Frau.

Genau dies muss Protagonistin Sophie erleben. Ihre Wut und Trauer überwältigen die junge Frau, sie schnappt sich ihren Kater und flüchtet. Vor ihrem Leben, den Gefühlen, der Leere, will einfach weg. Ihre Reise endet erst in Cornwall, wo sie durch Zufall bei einem älteren Ehepaar landet, die sie aufnehmen und sich um sie kümmern. Nur langsam lernt Sophie wieder zu leben, fühlt sich wohl in der kleinen Stadt und lernt Lucas kennen. Einen Mann, den sie nicht wirklich mögen will. Aber Gefühle fragen nicht ob man sie haben möchte, sie entwickeln sich. Aber kann sie jemals wieder einem Mann vertrauen? Dazu kommt, das Sophie etwas wichtiges von Lucas nicht weiß…..

51aOYYmgChL

„Das ist das Leben, Lucas. Es nimmt und gibt, wie es ihm beliebt…“

Wenn es draußen so grau und kalt wird, ist die perfekte Zeit für eine Liebesgeschichte. Eine Geschichte die das Herz berührt, deine Seele streichelt und dich entführt. Du willst dich einkuscheln, die Zeit vergessen und einfach genießen. Dich verlieren, dich verlieben und weinen – ja auch weinen, denn wenn du bei einem Liebesroman nicht zu Tränen gerührt wirst, dann ist die Geschichte einfach nicht gut. All das bietet Ein Bett in Cornwall von Alexandra Zöbeli seinem Leser. Wir erleben mit ihrer Hauptfigur Sophie, den dunkelsten Moment ihres Lebens, leiden mit ihr, hoffen mit ihr. Schon nach wenigen Seiten eroberte sie meine Herz und ich hätte ihr gerne Trost gespendet. Wir erleben aber auch Freude und Lachen. Jedem Charakter haucht die Autorin Leben ein, egal wie klein die Figur auch zu sein scheint, sie bekommt Herz und Seele.

Leidenschaftlich und bildhaft – ich denke so kann man den Schreibstil von Alexandra Zöbeli am besten beschreiben. Leidenschaftlich, da es ihr gelingt Emotionen nicht einfach nur zu beschreiben, sondern sie zu deinen Gefühlen zu machen. Du kannst dich verlieren, dein Kopf-Kino wird aktiviert und so leidest und liebst du mit den Personen. Bildhaft, weil du dir jede Figur, jede Begebenheit, genauso vorstellen kannst, wie die wundervolle Landschaft von Cornwall. Ich war erstaunt als ich las, das es das erste Buch der Autorin ist. Selten kann ein Erstlingswerk so fesseln und dich mit auf eine Reise nehmen

Wem ich Ein Bett in Cornwall von Alexandra Zöbeli empfehle?

Wer eine Liebesgeschichte, humorvoll und lebendig erzählt, sucht, wird dieses Buch lieben. Wer mit Protagonisten mal wieder richtig leiden und lachen möchte, wird mehr als glücklich sein. Und alle, die sich in die Schönheit Cornwalls verlieben wollen, oder schon sind, werden gerne diese kleine Reise mit der Autorin unternehmen.

Eine Lese-Empfehlung fürs Herz, dann sind die grauen, kalten Tage gleich viel sonniger

51aOYYmgChL

Format: Kindle Edition

Dateigröße: 2938 KB etwa 331 Seiten

ASIN: B00P97YRWG

Erschienen bei Forever by Ullstein

Ich wünsch euch viel Spaß beim lesen und stöbern

Sabine

51aOYYmgChL

PS das sind keine Schreibfehler sondern Spezialeffekte meiner bösen Tastatur

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s