Buchtipp: Zauber eines Sommers von Philippa L. Andersson

Manchmal gehen dir Menschen einfach unter die Haut und du tust alles dafür, dass du sie vergisst, aber sie lassen dich nicht los

1911833_736079176462308_3674405795891540829_n

Zauber eines Sommers von Philippa L. Andersson

 

.Wenn ein Mensch den du liebst, wirklich von Herzen liebst, dich verletzt – dann verändert dies dein ganzen Leben. Nichts ist vergleichbar mit dem Schmerz den du dann empfindest. Du verlierst das Vertrauen, etwas zerbricht in dir. Das hat nichts mit Schwäche zu tun – das ist Liebe und sie ist eines der wenigen Dinge in unserem Leben, die uns wirklich zerstören kann, egal wie groß oder stark wir auch sind. Erinnerungen werden hinter Barrikaden versteckt, man versucht zu vergessen, meidet Orte die, die Flut der Bilder in deinem Kopf verschlimmern. Ich denke jeder von euch der einmal von einem geliebten Menschen enttäuscht wurde, wird verstehen was ich meine. Nach Jahren, nach einer gefühlten Ewigkeit, ist der Schmerz vielleicht weniger, aber die Erinnerungen eben nicht. Du willst nicht erinnert werden und ganz sicher willst du diese Person nicht plötzlich treffen ……

Genau so ergeht es Protagonistin Emily. Ausgerechnet in den Highlands, ihrer alten Heimat, soll sie Fotos für eine Reportage machen, was ja kein Problem wäre, wenn da nicht auch Aiden leben würde. Aiden, der Mann, den sie so liebte und der sie so verletzte. Emily läuft dem unverschämt sexy Schotten natürlich in die Arme und dieser Versucht mit allen Mitteln seinen Fehler, den er so sehr bereut, wieder gutzumachen. Aber könnte sie ihrem Herzen, das sofort schneller schlägt, wenn er in der Nähe ist, wirklich trauen. Kann sie ihm seinen Fehler verzeihen? Kann sie sich dem Zauber der Highlands entziehen?

1911833_736079176462308_3674405795891540829_n

Denke nicht an ihn! Denk nicht an Ihn! Denk nicht an ihn!

Warum ich dieses Buch unbedingt lesen wollte? Das Erste was mich fesselte, war das wunderschöne Cover, ich liebe die Farben. Dann habe ich den Klappentext gelesen und wusste, das ist meins. Ich betete für ein Buch das auch die Schönheit der Highlands zeigt und wurde nicht enttäuscht, denn Philippa L. Andersson schenkt uns nicht nur ein wundervolles Buch über die Liebe und das Leid, das diese verursachen kann, sondern lässt dich auch für eine kleine Zeit Gast in diesem atemberaubend schönen Stück Erde sein.

Leidenschaftlich, bildhaft und voller Gefühl – das ist der Schreibstil von Philippa L. Andersson. Mit Protagonisten die einem schnell ans Herz wachsen, begeben wir uns auf eine Reise nach Schottland. Erleben die Vergangenheit und das Heute, wunderbar gezeichnet. So real, das man sich jede Begebenheit und jede Figur wirklich vorstellen kann. Sie schenkt ihren Charakteren Seele und lässt deren Liebe, deren Leid, aber auch ihr Lachen und Hoffen, zu deinen Gefühlen werden. Mit der genau richtigen Menge an Erotik, prickelt es beim lesen. Die Anziehungskraft zwischen Emily und Aiden ist fast greifbar und auch wenn die Szenen noch so heiß werden, immer hält die Autorin ihr Niveau, rutscht nicht ins Billige ab.

Wem ich Zauber eines Sommers von Philippa L. Andersson empfehle?

Allen die eine Liebesgeschichte suchen, die zu Tränen rührt und dein Herz schneller schlagen lässt. Allen die eine kleine Auszeit suchen, sich auf eine Lese-Reise begeben wollen, einfach die Zeit vergessen. Ich bin verliebt in dieses Buch, das mich zum weinen brachte, mein kleines Leser-Herz berührte und zum träumen anregte. Es war zwar mein erstes Buch der Autorin, aber mich Sicherheit nicht mein letztes.

❤ Zauber eines Sommers von Philippa L. Andersson, ein Perle unter den Liebesromanen, die hoffentlich noch viele für sich entdecken ❤

1911833_736079176462308_3674405795891540829_n

Format: Kindle Edition

Dateigröße: 455 KB etwa 232 Seiten

ASIN: B00NH0Y1WS

Erschienen beim Klarant Verlag

Viel Spaß beim lesen und stöbern

Sabine

1911833_736079176462308_3674405795891540829_n

PS das sind keine Schreibfehler sondern Spezialeffekte meiner bösen Tastatur

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s