Blogtour Tag 1 „Ich will keinen Bodyguard“ von Mira Morton

 10681738_1527209734162293_1577608006_n

Willkommen zur “ Ich will keinen Bodyguard“  Blogtour

Es war einmal eine Autorin namens Mira Morton, die wollte gerne eine Prinzessin sein. Sie hatte ein Herz aus Gold, umgeben von ganz viel Liebe. Und da der jungen Frau so viele Geschichten durch den Kopf wanderten, setzte sie sich hin und brachte ihre Gedanken zu Papier. So erschuf sie nicht nur ein Buch, sondern ein modernes Märchen mit Herz und Humor – wie es sich für eine schreibende Prinzessin gehört. Aber das war Prinzessin Mira noch nicht genug, denn sie wollte ihre königliche Liebe mit ihren Lesern teilen und so erschuf sie das MIRA-VERSUM. Dort dürfen wir alle einmal Prinzessin sein ❤

Vor wenigen Tagen erblickte das neue Baby der Autorin das Licht der Welt. Mit Ich will keinen Bodyguard schenkt sie dem Leser ein modernes Märchen mit viel Herz, aber auch einer großen Portion Humor. UND einer bösen Hexe!  Wir möchten euch eine Woche lang, nicht nur die bezaubernde Autorin, sondern ihr neues Buch, die Schauplätze und die Protagonisten näher vorstellen.

Natürlich könnt ihr auch etwas gewinnen – und haltet euch fest, die Preise sind so toll, die hätte ich glatt alle selbst gerne ;-),ich sag nur UNIKATE!, signierte Prints (Ich will kein Autogramm!) jeden Tag zwei EBooks (Ich will kein Autogramm! & Ich will keinen Bodyguard!) auf jeder Blogseite. Und am Samstag ein „romantisches“ Extra. Aber mehr dazu gleich 😉

10636281_1526143697602230_2950506940894532246_n

Mira Morton lernte ich durch Zufall kennen, schloss sie in mein Herz und wurde ein Teil des MIRA-VERSUMS. Dort ist Freundlichkeit und Respekt keine Frage der Erziehung, sondern normaler Alltag. Angefangen hat alles mit ihrem ersten Buch Ich will kein Autogramm , in ihm lernen wir Mara und Tom kennen und erleben den Beginn eines wunderbaren Märchens.

10390115_1436133403305792_7225021502123036154_n

Ich will kein Autogramm von Mira Morton

Wie eine Achterbahnfahrt ….
Mira Morton schenkt uns mit Ich will kein Autogramm einen rasanten Liebesroman . Mit herrlich viel Humor , erzählt sie uns die Geschichte von Mara . Die arme Protagonistin muss nicht nur mit „ansehen“ wie ihr Ex eine andere Frau heiratet – nein er tut dies im XXl Stil , was er eigentlich NIE wollte – naja wenigstens mit Mara. Obwohl sie ihn im Leben nie zurück nehmen würde ist sie doch verletzt . Eine durchzechte Nacht hilft nur im ersten Moment , was bleibt ist im wahrsten Sinn des Wortes * Übel *. Als Mara am nächsten Morgen erfährt das sie für einen Kollegen einspringen und nach Barcelona fliegen soll, um ein wichtiges Interview mit dem Super-Unternehmer Damian Stanton zuführen, hellt sich ihre Laune auch nicht auf . Erst der sympathische und sehr sexy Tom scheint Maras Leben endlich etwas Sonne zu schenken , aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt ….
Mehr kann und will ich über dieses wundervolle Buch nicht verraten , den ihr sollt ja genauso erstaunt sein wie ich . Und erstaunt werdet ihr mehr als einmal sein – versprochen. Protagonistin Mara muss man einfach mögen . Ich habe sie sofort ins Herz geschlossen , mit ihr gelacht , gehofft und gelitten .
Mira Morton hält bis zur letzten Seite die Spannung hoch und zieht dich in die herrlich Welt von Mara .

10636281_1526143697602230_2950506940894532246_n

Ich will keinen Bodyguard

Mara scheint endlich glücklich. Doch Ich will keinen Bodyguard beginnt, wo Märchen normalerweise enden. Der Prinz hat die Prinzessin für sich gewonnen und dann …? Was wenn es immer noch böse Hexen gibt, die dir deine Liebe nicht gönnen? Die alles tun würden um dein Glück zu zerstören? Mara fliegt mit Aiden in die Karibik um ihre Zweisamkeit zu genießen, Zeit füreinander zu haben. Aber in Aidens Leben gibt es diese Hexe und Cora lässt nichts unversucht, das Glück der beiden Verliebten zu sabotieren. Kann der Märchentraum der großen Liebe, zwischen einer Wiener Journalistin und einem gefeierten Schauspieler wirklich wahr werden? Bekommt die Prinzessin wirklich ihr ” und sie lebten glücklich bis an ihr Lebensende”?

Meine Erwartung an den zweiten Teil der Reihe war natürlich hoch. Wie diese so lustige und turbulente, aber auch berührende und leidenschaftlich erzählte Geschichte noch übertreffen? Aber die Autorin hat es wieder geschafft mich mehr als zu überzeugen. Es war wunderbar, die mir ans Herz gewachsenen Protagonisten Mara und Aiden wieder zutreffen, Zeit mit ihnen zu verbringen. Jedes gute Märchen braucht einen Bösewicht und mit Cora hat Mira Mortons Geschichte die perfekte Hexe. Ich mochte diese Figur, ja ich weiß sie ist böse und gemein, aber da sie realistisch und nachvollziehbar beschrieben ist, mochte ich sie trotzdem. Ein gutes Märchen braucht einfach eine richtig BÖSE Figur und mit Cora hat die Autorin mir genau das gegeben 😉 Für Cora ist Mara ein Dorn der tief sitzt und entfernt werden muss. Mara ist einfach nicht gut genug für Aiden – den das ist Coras Meinung nach eben nur Cora selbst – und so schiedet sie Pläne um Mara los zu werden. Ich werde euch nicht noch mehr über den Inhalt des Buches verraten – wo bleibt den sonst der Lese-Spaß? – aber ich kann euch versprechen ihr werdet herzhaft lachen, schmunzeln und mit Mara leiden. Da die Autorin nicht nur aus Maras Sicht, sondern wir auch Coras Gedanken folgen, werdet ihr nur so durch die Kapitel fliegen.
Wer eine märchenhafte Liebesgeschichte sucht, wird Ich will keinen Bodyguard lieben. Eine Geschichte, die ein perfekter Mix aus Chick-Lit und romantischer Komödie ist. Wer bei einer Lovestory nicht nur die eine oder andere Träne vergießen, sondern auch herzhaft lachen und sich amüsieren will, wird nicht enttäuscht werden.

16094_9e9967ebcd467c55c4f9d5e2ab0fc72c

Und nun endlich zum Gewinnspiel!!!

Ihr habt jeden Tag die Chance Ich will kein Autogramm oder Ich will keinen Bodyguard als E-Book zu gewinnen UND alle Teilnehmer landen im großen Tour-Los-Topf, in dem euch folgende Preise erwarten:

10372536_582285858554337_7944991358023247779_n1

Ist das nicht mal ein Ansporn teilzunehmen? Und das beste ist, je mehr Blogs ihr besucht und die Gewinnfrage beantwortet – je mehr Lose landen von euch im großen Tour-Los-Topf.  Also beantwortet mir bis heute (15.09) um Mitternacht die Gewinnspielfrage als Kommentar und schwupp landet ihr im Los-Topf für die beiden E-Books.  Alle Antworten wandern natürlich in den großen Tour-Los-Topf (auch die, die nach Mitternacht noch eingehen, nur das diese eben die E-Books nicht mehr gewinnen können) haben also noch die Chance auf den Gesamtgewinn.

Bei welchem Verlag wurden Mira Mortons Bücher veröffentlicht?

Die Gewinner werden nach Beendigung der Tour hier und auf allen teilnehmenden Blogs, bekannt gegeben.

16094_b4c2e64c38300333eb2b9109eea219cf

Morgen erfahrt ihr bei Daphne von Buchundmoor alles über Miras neues Buch Ich will keinen Bodyguard und am Mittwoch ist die Autorin zu Gast bei Hannah von Wonderworld of Books und beantwortet brav all ihre Fragen. Donnerstag begrüßt Silke von Silja´s Bücherkiste die Protagonisten und wir erfahren mehr über all die Lieben Charaktere, die uns so ans Herz gewachsen sind. Ihr wollt mehr über die Schauplätze erfahren, wissen wo was geschah? Dann empfehle ich euch den Freitag, denn dann verrät euch Anja von Anjas Bücherblog alles rund um die Spielorte. Samstag heißt es By By MIRA-VERSUM und ich habe zum Abschied ein besonderes Gewinn- Schmankerl für euch. So viel sei verraten: Es hat was mit Österreich zu tun, mit Süss und einer königlichen Liebe, na wer hat eine Idee? ….

 16094_26e7e7175d177dce8d6e5c4b059e80ef (1)

und nun viel Spaß beim lesen und stöbern. Ich wünsch euch viel Glück beim beantworten der Fragen

Alles über Miras Bücher findet ihr Hier oder unter

http://www.thg-verlag.de

Sabine

10681738_1527209734162293_1577608006_n

PS das sind keine Schreibfehler sondern Spezialeffekte meiner bösen Tastatur

Advertisements

25 Gedanken zu „Blogtour Tag 1 „Ich will keinen Bodyguard“ von Mira Morton

  1. Hallo Sabine,

    ich habe mich schon riesig auf die Blogtour von Mira gefreut. Das erste Buch war ja schon der absolute Hammer, ich freue mich auf den nächsten Band.

    Die Bücher erscheinen im THG-Verlag, der übrigens viele tolle Autoren vertritt.

    Wünsche dir einen guten Wochenstart
    LG Sonja

    Gefällt mir

  2. Hallo,

    bei dem tollen Gewinnspiel nehme ich auch gerne teil, möchte aber nur in den großen Lostopf hüpfen, da ich leider keinen E-Book-Reader besitze.

    Die Lösung lautet THG-Verlag

    LG von Elke

    Gefällt mir

  3. Hallo und guten Abend,

    O.K. für das Gewinnspiel Ebook klappt meine Antwort nicht mehr, aber für die Endverlosung versuche ich gerne mein Glück, wenn es recht ist.

    Bei THG-Verlag…O.K…LG..Karin..

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s