Buchtipp: Make it Count – Dreisam von Ally Taylor

„Der beste Kuss ist angeblich der, der schon tausend Mal zwischen den Augen stattgefunden hat, bevor er endlich die Lippen findet. Ich habe das nie verstanden. Bis zu diesem Moment“

Julie

51BmnCV+mTL

Make it Count – Dreisam

Jake & Julie von Ally Taylor

Auch in diesem Sommer arbeiten Julie und ihre beste Freundin Caroline wieder im Main & Carmichael Resort in Oceanside. Carolines Freund Lucas und Julies bester Freund Kyle begleiten sie, um sich selbst auch etwas dazu zu verdienen. Alles wäre wie immer, wenn Julie nicht kurz vor ihrer Abreise an die Columbia University vor drei Monaten mit Kyle geschlafen hätte.
Diese eine Nacht steht zwischen ihnen. Und sie hat Fragen aufgeworfen: Was verbindet sie? Ist es nur Freundschaft? Oder vielleicht doch Liebe? Als Julie in Oceanside ankommt, ist sie sich sicher, dass Kyle der Richtige für sie ist. Doch dann begegnet sie Jake und nichts ist mehr so, wie es war. Julie versucht, die knisternde Spannung zu ignorieren, aber die Anziehung ist stärker.
Doch was sich so gut anfühlt, könnte böse enden, denn Julie weiß nicht, wer Jake wirklich ist …

51BmnCV+mTL

Wisst ihr was das schlimme an einem guten Buch ist? Du willst das es endet, aber NICHT das es endet.

Ich habe diesem Buch so entgegengefiebert, mit Spannung gewartet, immer wieder jede Kleinigkeit aufgesogen, die ich an Information über es fand und dann war es endlich auf meinem Reader. Ich hab es verschlungen, in mich hinein gesogen und konnte nicht aufhören zu lesen. Und nun? Ich bin zurück aus Oceanside und habe Fernweh….

Der beste Freund – er ist etwas, das dein Leben so sehr bereichert, immer da wenn du ihn brauchst. Du kennst ihn seit deiner Kindheit, kannst ihm alles anvertrauen, jede Kleinigkeit erzählen, er versteht dich, deine Ängste oder auch Sehnsüchte. Er tröstet dich, wenn es dir nicht gut geht, freut sich mit dir wenn du jubelst. Ihr werdet zusammen erwachsen und irgendwann kommt der Punkt, wo du dich selbst fragst: Ist er vielleicht DER Mann für dich? Und dann …. passiert es. Ihr verbringt eine Nacht miteinander. Und nun?

Für Julie ist diese Nacht einfach verwirrend, denn sie hatte nie Gelegenheit, mit ihrem besten Freund Kyle über diese zu sprechen. Ist er DER eine? Wochenlang wechselten sie kein Wort miteinander und sehen sich erst in Oceanside wieder, denn beide wollen sich über den Sommer etwas dazu verdienen. Auch wenn sie nervös ist, sie freut sich darauf endlich ihren besten Freund wieder zu sehen. Aber dann begegnet ihr Jake und die Welt scheint still zu stehen. Wie eingefroren, besteht sie nur noch aus seinen Augen und dem unheimlichen Gefühl das sie in ihrem Inneren hinterlassen. Julie kann sich ihm nicht entziehen und fühlt sich magisch von Jake angezogen. Als sie auf Kyle trifft, verwirrt dies die junge Frau nur noch mehr, denn von ihm erfährt Julie wer Jake wirklich ist und ihre ganze Welt gerät aus den Fugen ……

51BmnCV+mTL

„Er ist wie Brause in meinem Gehirn“

Und das ist auch Dreisam von Ally Taylor. Wie Brause in meinem Gehirn, prickelnd, belebend und eine Explosion an Gefühlen. Nach Gefühlsgewitter waren meine Erwartungen sehr hoch, die Frage, wie will die Autorin dieses Buch, diese Geschichte noch übertreffen, groß. Aber Ally Taylor ist es gelungen mich zu überzeugen, das man PERFEKT auch steigern kann. Mit Protagonistin Julie erschuf sie eine Figur, mit der man sich identifizieren kann. Real beschrieben, kann man ihre Ängste und Verzweiflung fast fühlen. Als sie Jake das erste Mal trifft, die Gefühle die die Autorin beschreibt – jeder der schon den Menschen fürs Leben gefunden hat, wird dieses zusammen treffen genauso beschreiben. Deine Welt steht still …. nicht existiert in diesem einen Moment, nur er und du. Man muss diese Figur einfach lieben, denn man geht mit ihr durch einen Gefühls-Alptraum und betet, bangt und weint mit ihr.

Da Ally Taylor immer aus verschiedenen Sichtweisen erzählt, wir auch aus dem Blickwinkel von Jake und Kyle in die Geschichte eintauchen, gelingt es auch diesen beiden Figuren, einen Platz in unserem Herzen zu ergattern. Zwei junge Männer, die so viel verbindet und doch trennt. Aber auch die Nebencharaktere, die wichtig für die Geschichte sind, bekommen Herz und Seele, runden die Geschichte ab. Wie schon in Gefühlsgewitter, nimmt uns die Autorin gefangen. Entführt uns nach Oceanside und lässt und für einige Zeit einfach den Alltag vergessen.  Wie ein kleiner Urlaub, ein Vergessen und genießen, ein abtauchen in die Welt der Autorin und ihrer Protagonisten.

Gefühlvoll, Packend und Leidenschaftlich – das ist der Schreibstil von Ally Taylor. Sie schreibt nicht einfach eine Geschichte, sie erfindet Freunde, Menschen die uns wichtig werden, die wir nie wieder vergessen. Sie nimmt ihre Leser an der Hand und setzt sie in die Achterbahn der Gefühle. Liebe, Angst, Sehnsucht und Verlust – alles erleben wir mit den Figuren und je mehr du liest, je mehr verlierst du dich. In der Geschichte, im Buch und seinen Protagonisten. Selten gelingt es einer Autorin das Seelenleben so tief zu beschreiben, so intensiv und real.

Wem ich Make it Count – Dreisam empfehle?

Allen die eine Liebesgeschichte suchen, die zutiefst berührt. Eine Geschichte die dich zum weinen, lachen und hoffen bringt. Allen die nicht nur eine Lovestory suchen, sondern ein Buch das dich auch verzweifeln lässt und dich aufwühlt. Ich empfehle es auch allen, die sich mal wieder verlieren wollen und für einige Zeit der Realität entfliehen.

Für mich mehr als ein Buchtipp – ein wahres Lese-Muss

Hier gehts zu den Büchern von Ally Taylor

51BmnCV+mTL

Ally Taylor

Make it Count – Dreisam

Format: Kindle Edition

Dateigröße: 469 KB

Printausgabe: 358 Seiten

ASIN: B00MYO8I4U

Ich wünsch euch viel Spaß beim lesen und stöbern

Sabine

51BmnCV+mTL

PS das sind keine Schreibfehler sondern Spezialeffekte meiner bösen Tastatur

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s