Buchtipp: Karibiksonne von Ela van de Maan

Karibiksonne von Ela van de Maan

173_700

„Weißt du, Käpt´n, nächstes Mal, wenn du eine Sirene an Bord eines Schiffes entdeckst, lass es mich wissen, dann binde ich dir die Augen zu“

Seit Jahren gibt sich der ebenso gut aussehende, wie gerissene Kapitän Reef dem ausschweifenden Lebensstil der Piraten in der Karibik hin. Im exzessiven Gebrauch von Rum und Opium versucht er, sein früheres Leben, das er bei Nacht und Nebel hinter sich lassen musste, für immer aus seinem Gedächtnis zu löschen. Als er bei einem Kaperzug plötzlich seiner einstigen großen Liebe gegenübersteht, hofft er auf eine Chance, seinem vorgezeichneten Schicksal noch einmal entgehen zu können. Doch die Umstände sprechen gegen ein Happy End …

173_700

PIRATEN ❤

Ich liebe die Piraten-Welt, die Freiheit, das Meer und dazu Liebe und Abenteuer. Aber eine wirklich gute zu finden, von einer deutschsprachigen Autorin, war schwer. BIS JETZT! Denn Ela van de Maan nimmt uns nicht nur mit in die Karibik, mit aufs Meer, nein sie schenkt uns einen Piraten, der unser Herz im Sturm erobert, auch wenn das von Reef nur Amory gehört – einer Frau die schon vergeben ist.

Mit Protagonist Reef erschuf sie einen richtigen Mann, einen Kerl der genau das ist, wovon Frauen träumen. Das Herz am rechten Fleck, muss man diesen Kapitän einfach lieben. Ein Mann mit Geheimnissen, welche Frau wird da nicht neugierig? Und  Amory – ich mochte diese Protagonistin, aber ich möchte euch über die bezaubernde Figur nicht zu viel verraten – selbst kennenlernen macht einfach viel mehr Spaß. Amory und Reef ergeben ein tolles Gespann, auch wenn ich die Beiden mehr als einmal am liebsten geschüttelt hätte.

Fantasievoll und leidenschaftlich – ich denke so kann man den Schreibstil von Ela van de Maan am besten beschreiben. Nur langsam gibt sie Geheimnisse preis und lässt uns auch mehr als einmal wirklich herzhaft lachen. Es war wie eine Reise auf hoher See, die Bewegungen der Wellen, die Inselsonne und das Wasser kann man fast spüren, da die Autorin sehr bildhaft schreibt. Wie ein kleines abtauchen aus dem Alltag  und genau so sollte ein Buch doch sein. Ein Vergessen und Genießen ❤ Dazu Liebe und Leidenschaft – was will ein Leserherz mehr.

Ein Lob auch für das tolle Cover, es passt perfekt zum Inhalt des Buches.

Ich freu mich das es bald den nächsten Teil geben wird, denn von Piraten habe ich noch lange nicht genug bekommen. Auf der Bookshouse Seite habe ich gelesen das es Karibikstürme heißen wird.

Wem ich das Buch empfehle?

Allen die eine Geschichte mit Abenteuer, aber auch Humor suchen. Allen die sich gerne verlieben. Und allen die eine Liebesgeschichte suchen, die wunderbar erzählt ist. Man muss kein Fan von Captain Jack Sparrow sein, um sich in Kapt´n Reef zu verlieben

173_700

Format: Kindle

Dateigröße: 713 KB

Seitenzahl der Printausgabe: 109 Seiten

ASIN: B00L6EJ7ZI

Verlag: Bookshouse ready-steady-go

http://www.bookshouse.de

    Ich wünsch euch viel Spaß beim stöbern und lesen
      Sabine

 

173_700

PS das sind keine Schreibfehler sondern Spezialeffekte meiner bösen Tastatur

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s