Buchtipp: Unsterblich geliebt von Lara Greystone

oder zu Risiken und Nebenwirkungen, fragen sie bitte ihren Buchhändler oder die Autorin ❤

1538717_191365614395630_717869475_n

Unsterblich geliebt von Lara Greystone

Vampirkrieger John beobachtet eine junge Frau auf einer Brücke. Eine Frau, die er schon einmal getroffen hat und die ihn an jemanden erinnert, den der stolze Mann sehr liebte. Lara kam zu dieser Brücke um sich das Leben zu nehmen, den die junge Schriftstellerin leidet an einem tödlichen Hirntumor und verliert immer mehr die Kontrolle über ihren Körper. Um nicht irgendwann vor sich hin zu vegetieren, beschloss sie, selbst zu bestimmen wann ihre Zeit abgelaufen ist und so möchte sie nun, auf dieser Brücke nur eins: Sterben. Als John merkt, das sich Lara von der Brücke stürzen will um ihr Leben zu beenden, ist es fast zu spät. Nur mit Mühe und seiner Schnelligkeit als Vampire, kann er verhindern das Lara sofort stirbt – aber sie ist zu stark verletzt und John merkt wie sie ihr Leben aushaucht. Er tut das einzige was er für sie tun kann: Er bricht eines der heiligsten Vampir- Gesetzte und setzt damit etwas in Gang, das ihrer beider Leben für immer verändert ….

1538717_191365614395630_717869475_n

Der perfekte Auftakt einer Reihe

Ich liebe Vampirgeschichten, bin ein großer Fan von Lara Adrian und Co. und Lara Greystone (ja die Autorin heißt wie die Hauptfigur) kann sich ohne Probleme gegen diese behaupten. Mit viel Leidenschaft und Herz erzählt sie uns die Geschichte von John und Lara und fesselt nicht nur durch ihren Schreibstil. Mit den „Wächtern“ schenkt sie den Lesern eine Eliteeinheit von Vampiren, die dafür sorgen, das die Vampir-Gesetzte eingehalten werden. Mit ihren Gefährtinnen, leben alle Krieger zusammen unter einem Dach und die Autorin beschreibt dieses Hauptquartier so bildhaft, das man es sich genauso gut vorstellen kann, wie jeden einzelnen der sexy Männer.

Mit John erschuf Autorin Greystone einen Helden wie wir ihn uns wünschen. Groß, stark und gefährlich, aber auch ein Gentleman, der etwas unsicher in Frauenfragen ist. Da die Geschichte auch aus seiner Sicht erzählt wird, schloss ich ihn schon nach wenigen Seiten in mein Herz. Seine Angst und Bedenken, aber auch seinen Mut und Unsicherheit konnte ich nachvollziehen und verstehen. Trauer bestimmt sein Leben und als er Lara trifft, ändert sich so vielen für den Vampir. Lara – eine erfolgreiche Schriftstellerin – hat einen Job, Termine, ein Zuhause und will nicht einfach bei dem großen Vampir bleiben und schöne heile Welt spielen. Sie kämpft um ihr Recht auf Freiheit, auch wenn es sie und John in Schwierigkeiten bringt. Ich mochte ihre Figur, gerade weil sie nicht einfach klein bei gab, sondern um ihre Freiheit kämpfte. Auch ihre Angst und vor allem ihre Zweifel konnte ich nachvollziehen und verstand warum sie manchmal reagierte, wie sie es eben tat. Was tun wenn du Platzangst hast, in geschlossenen Räumen Panik bekommst, dein Beschützer aber die Sonne meiden muss?

Auch die Nebenfiguren, alle Krieger und ihre Gefährtinnen, haben einen wichtigen Platz in der Geschichte. Wir lernen all diese Charaktere näher kennen und besonders Quinn schlich sich in mein Herz. Ich hoffe er bekommt seine eigene Geschichte. Auch ihnen verleiht die Autorin Herz und Seele, was das Buch einfach abrundete.

1538717_191365614395630_717869475_n

„Wie ein Ritter aus einem Märchen …“

Leidenschaftlich und fesselnd – so kann man den Schreibstil der Autorin am besten beschreiben. Sie nimmt ihr Leser mit auf eine kleine Reise und lässt uns für einige Zeit einfach den Alltag vergessen. Mit genügend Humor gewürzt, schafft es die Autorin, dir den Schlaf zu rauben. Denn einfach aufhören zu lesen konnte ich nicht. Viel zu groß war die Neugierde zu wissen, wie es mit den beiden Protagonisten weiter geht. Auch wenn ich zu Beginn der Geschichte an die Black Dagger oder die Midnight Breeds erinnert wurde, gelang es der Autorin doch schnell mich und meine Fantasy in eine andere Richtung zu lenken. Ich bin begeistert von der herrlich frischen Art ihres Schreibens und kann es kaum erwarten die nächsten Teile zu lesen.

Wem ich Unsterblich geliebt empfehle ?

Allen die eine Geschichte fürs Herz suchen. Allen die eine Liebesgeschichte mit der richtigen Menge Erotik suchen. Wer Vampirgeschichten mag, wird dieses Buch lieben

Für mich ein Lese-Highlight

1538717_191365614395630_717869475_n

Format: Kindle Edition

Dateigröße: 644 KB

Seitenzahl der Print-Ausgabe: 434 Seiten

Verlag: neobooks Self-Publishing (16. Mai 2014)

Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.

Sprache: Deutsch

ASIN: B00HMXZM0G

Ich wünsch euch viel Spaß beim lesen und stöbern

Sabine

1538717_191365614395630_717869475_n

PS das sind keine Schreibfehler sondern Spezialeffekte meiner bösen Tastatur

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s