1. Buchmesse Rheinland – Pfalz

Es war die erste Buchmesse in Mainz und die Premiere ist mehr als gelungen. Eine wunderschöne Location, tolle Organisation und dazu so viele wunderbare Menschen ….. was will mein Bücherherz mehr 🙂

IMG_0346

Die Alte Lokhalle Mainz hat einfach einen ganz besonderen Flair, strahlt Ruhe und Gemütlichkeit aus. Es waren viele Verlage vertreten und zeigten Einblicke in ihr Programm, stellten Aktionen vor und viele Autoren natürlich ihre neuen Bücher. Autor Martin Ebbertz hatte nicht nur all seine schönen Bücher im Gepäck, er las auch aus Wald und Flur auf der großen Bühne.

IMG_0361

IMG_0371IMG_0372

Meinen Der kleine Herr Jaromir hab ich mir natürlich gleich signieren lassen. Auf der selben Bühne wie Martin Ebbertz, war auch Professor Grönemeyer lange im Gespräch, erzählte von seinen Büchern und signierte danach auf brav für seine Fans.

IMG_0339IMG_0358

Zu einer ganz besonderen Lesung hatte Elftraud von Kalckreuth geladen. Sie schenkte nicht nur Zeilen aus ihrem neuen Buch, das im Salonlöwe Verlag aus Mainz erschien,  sie wurde musikalisch von einem Gitarrenspieler begleitet, der diese Lesung zu einem sehr besonderen Moment machte. Die Mischung aus wundervoller Musik und dann die ruhige, sanfte Stimme der Autorin …. wunderbar. Schade das ich den Namen des Musikers nicht mehr weiß 😦

IMAG2488 (1)IMAG2490IMAG2494 (1)

Natürlich hatten wir auch sehr viel Spass auf der 1. Buchmesse Rheinland Pfalz, besonders auf der Lesung des wunderbaren Axel Lechtenbörger

IMG_03591479419_415937901866035_1520587694_n

Er hatte natürlich sein bezauberndes Kinderbuch „Das Ferkel mit den Gummistiefeln“ dabei, das mit tollen Zeichnungen des Künstlers Björn Schwartz bestückt ist und nicht nur die Kleinen unterhält  😉

IMAG2505 (1)IMAG2505

Manchmal muss man einfach die richtigen Menschen ansprechen um neue Autoren kennenzulernen. So ging es mir mit der bezaubernden Claudia Herber. Ich suchte einen Fotografen und sie war mein Opfer 😉 das ich so auch gleich eine tolle Autorin treffe, war pures Glück. Ihr Buch heißt Kia Ora, Neuseeland und ist ein Reisetagebuch.  Danke für das nette Gespräch liebe Claudia

IMG_0357

 Aber über welche Lesung ich mich am meisten freute und warum ? Dazu erzähl ich euch morgen mehr 😉 So viel sei schon mal verraten : Ich hab für euch was mitgebracht!

Dem lieben Buchmesse Team möchte ich sagen:

Eine tolle Buchmesse und eine Organisation die mehr als ein dickes Lob verdient. Glückwunsch eure Premiere ist mehr als gelungen. Wir kommen gerne wieder

Viel Spaß beim lesen und stöbern

Sabine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s