Buchtipp: Watcher – Ewige Jugend von Nadine d´Arachart und Sarah Wedler

Buchtipp

9783646600322

Watcher

Ewige Jugend – Die Niemandsland Trilogie 1

von

Nadine D´Arachart und Sarah Wedler

England, wie es die Großväter unserer Großväter einmal kannten, gibt es nicht mehr. Übrig geblieben ist eine einzige Stadt, umgeben von hohen Mauern, die es von dem abtrennen, was da draußen ist. Dem Niemandsland. Sie beherbergt die Reichen, die Glück gehabt haben, die Armen, denen nichts mehr bleibt, und die ewig jung Bleibenden, wie Jolette und Cy. Sie gehören nicht zu den Glücklichen, nicht zu den Unglücklichen, und auch nicht zu den Todgeweihten aus dem Niemandsland. Sie sind die Watcher. Ihre alleinige Aufgabe ist es, das Einzige, das alle am Leben erhalten könnte, vor den Todgeweihten zu schützen und jegliche menschliche Emotion dabei abzuschalten. Sie führen ein perfektes Leben. Bis sich Jolette und Cy eines Tages begegnen…

9783646600322

„Alles was du bist ist ein Watcher. Alles, was zählt, ist dein Schutzbefohlener. Die Vergangenheit ist nichts als ein Schatten. Die Zukunft ist nichts als Nebel. Alles, was wichtig ist, ist hier und heute für deinen Schutzbefohlenen zu sorgen“

 

Dieses sagt alles über das Leben eines Watcher.  Alles was zählt ist der Schutzbefohlene. Egal was es kostete – auch dein Leben – er muss sicher sein, denn in der Zukunft, wo Arme und Reiche streng getrennt leben, sorgen die Watcher dafür, das den begabten reichen Kindern nichts geschieht und dies mit allen Mitteln. Nur dafür wurden sie erschaffen. Ewig Jung, ohne jedes menschliche Bedürfnis und Gefühl, beschützen sie ihre „Kinder“, auch wenn es ihr Leben kostet.

Jolette ist ein Watcher, nur dazu da Patience zu beschützen. Ihre Fähigkeiten werden durch einen Angriff der Cupids, die auf jede erdenkliche Weise versuchen an diese besonderen Kinder heran zu kommen und sie für ihre Zwecke zu nutzen,  auf eine harte Probe gestellt. Durch die Hilfe des Watchers Cy, der ebenfalls – wenn auch unerwartet – auf Patience aufpasst, gelingt es Jo ihren Schützling in Sicherheit zu bringen. Aber so schnell geben die Cupids nicht auf und eine Jagd quer durch Europa beginnt – eine Jagd die für Jolette immer schwerer wird, denn Cy berührt etwas in ihr. ABER  Watcher dürfen nicht Vertrauen. Watcher dürfen nicht lieben. Watcher sollen nur ihren Schützling beschützen …………..

9783646600322

“ Das Problem mit der Gefahr ist, dass sie unberechenbar ist“

Watcher – Ewige Jugend ist der erste Teil einer Trilogie und macht sofort Lust auf mehr. Sehr schnell gelingt es dem Autoren Duo den Leser ins Buch zu ziehen und ihn mit auf eine Reise zu nehmen. Eine Reise in eine düstere und harte Zukunft. Da Dystopien nicht zu meinen Favoriten gehören, war ich zunächst natürlich sehr skeptisch. Was mich zum lesen anregte war das tolle und sehr passende Cover. Aber Nadine d´Arachart und Sarah Wedler haben mich auf ganzer Linie mehr als überzeugt. Durch ihren bildhaften und unterhaltsamen Schreibstil gelang es ihnen mich ans Buch zu fesseln. Sie schildern ihre Welt sehr real und nachvollziehbar, achten auch auf Kleinigkeiten und lassen so dein Kopfkino auf Hochtouren laufen. Da sie gleich zu Beginn ein sehr genaues Bild der Verhältnisse und Menschen geben, sparen sie sich später überflüssiges BlaBlaBla und kommen zum Punkt.

Mit Jolette und Cy schenken die Autorinnen dem Leser, zwei Protagonisten die man einfach mögen muss. Gerade Jo und ihre Gefühle – die sie ja eigentlich nicht haben dürfte – waren für mich nachvollziehbar und da ihre zarte „Liebe“ nicht einfach BUMM da war, konnte man jede Handlung verstehen. Wenn jemand keine Gefühle haben darf, kann er sich ja nicht einfach mal so verlieben und einem Mann an den Hals werfen oder? Auch die Nebencharaktere bekamen Herz und Seele, da man teilweise auch aus der Cupids Sicht liest, kommen auch diese dem Leser näher. Mein absoluter Liebling war Jolettes Hund Mali, diese rundet die ganze Geschichte einfach ab 😉

Spannend – das ist Watcher – Ewige Jugend bis zur letzten Seite. Natürlich werde ich euch nichts über das Ende verraten 😉 , aber ich freue mich auf den zweiten Teil dieser Trilogie. Mit jedem Kapitel wird diese Spannung höher und höher geschraubt und man kann das Buch gar nicht aus der Hand legen, weil man wissen muss wie es weiter geht.

Wem ich das Buch empfehle? Allen die paranormale Geschichten mögen. Allen die Fantasy lieben und allen die ihr Kopfkino mal wieder auf Hochtouren bringen wollen. Wer spannend Unterhalten werden möchte und Dystopien mag, wird dieses Buch lieben.

9783646600322

Hier findet ihr ein tolles Video zum Buch 🙂

 

9783646600322

 

Format: Kindle Edition

Dateigröße: 1751 KB

Verlag: Impress (3. April 2014)

Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.

Sprache: Deutsch

ASIN: B00J289IHC

Ich wünsche euch viel Spaß beim stöbern und lesen

Sabine

9783646600322

PS das sind keine Schreibfehler sondern Spezialeffekte meiner bösen Tastatur

2 Gedanken zu „Buchtipp: Watcher – Ewige Jugend von Nadine d´Arachart und Sarah Wedler

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s