Buchtipp+ Gewinnspiel: Der Samenspender – Martin1973 von Martin Bühler

Buchtipp + Gewinnspiel

samenspender1-191x300

Ein Samenspender bricht eines der letzten Tabus unserer Gesellschaft

Der Samenspender – Martin 1973 

von  Martin Bühler

Wahre Geschichten eines privaten Samenspenders 1

Ein Samenspender bricht eines der letzten Tabus unserer Gesellschaft ,die Kinderwunscherfüllung durch private Samenspende. Für lesbische Paare, ebenso für Heteropaare und Singelfrauen, ist dies oft die einzige Chance auf ein eigenes Kind. Nie zuvor hat ein Samenspender das Schweigen gebrochen und so offen von seiner Tätigkeit berichtet. Der Samenspender Martin1973 erzählt seine Geschichten die aus über 15 Jahren Erfahrung stammen. Lassen sie sich von den kuriosen und abwechslungsreichen Erzählungen mitreißen und treten sie hinter die Kulissen eines durchaus ungewöhnlichen Lebens. Jeder der beschriebenen Orgasmen hat nur ein Ziel: Der Schrei nach Leben, das Herbeiführen einer Schwangerschaft, um den tiefsten Urinstinkt einer Frau zu stillen. Kommen sie mit in eine Welt, deren Existenz ihnen bisher vielleicht nicht einmal bekannt war.

samenspender1-191x300

Ein Blick in eine andere Welt

Vor kurzer Zeit habe ich euch Grenzwertig von Martin Bühler vorgestellt. Es erzählte die Geschichte von Franziska. Eine Frau mit einem Baby Wunsch , eigentlich keine große Sache denkt man , aber was wenn du im Rollstuhl sitzt und dir mehr Vorurteile entgegenkommen als Hilfe ? Ein Mann ist nicht in Sicht und künstliche Befruchtung durch einen Arzt / Klinik wird dir nicht erlaubt .Also was tun , wenn du einfach Mutter sein willst ?  Franziska wendet sie sich an Martin , der ihr helfen soll ihren größten Wunsch zu erfüllen …. Ich weiss nicht was ich erwartet hatte , auf jeden Fall kein Buch das mich so zu Tränen gerührt hat . Martin Bühler erzählt auf realistische Art , wie er Frauen den größten Wunsch ihres Lebens erfüllt – Ein Kind !

Nach diesem Buch ging das Thema noch lange in meinem Kopf spazieren und so landete ich bei Der Samenspender – Martin1973 , der wahren Geschichte eines Samenspenders . Wieder überraschte mich der Autor mit seinem Einfühlungsvermögen und seiner leisen Art zu schreiben. Ohne Effekthascherei , ohne groß spuriges Bla Bla Bla erzählt er , wie er Samenspender wurde. Gibt Ängste und Bedenken zu und beschreibt sehr realistisch , wie verzweifelt man sich ein Kind wünschen kann. Der Samenspender ist keine Anleitung um Samenspender zu werden und wer sich das Buch deshalb kauft , wird erstaunt sein , denn Martin Bühler schenkt uns mit seinem Buch einen Blick in eine Welt , über die ich mir nie Gedanken gemacht habe und keine Gebrauchsanweisung zum Geld verdienen.

Mit viel Gefühl erzählt der Autor wie er Samenspender wurde , schildert seine Erfahrungen und Erlebnisse mit den verschiedensten Menschen , die alle nur eines gemeinsam haben : einen großen Kinderwunsch. In vielen kleinen Geschichten berichtet er von Schicksalen , von verzweifelten Frauen und Männern , aber auch über Glück und Liebe. Ich hab mit den Protagonisten mit gelitten und mit gehofft , aber auch herzlich gelacht und geschmunzelt. Ich denke vor allem das Kapitel * IVF in Kopenhagen und die Erkenntnis  über den Egoismus * wird mir noch lange im Gedächtnis bleiben. Ich möchte euch über diese Frau die Martin traf nicht zu viel verraten , aber solcher Egoismus schockierte mich sehr , machte sprachlos und widerte mich wirklich an.

samenspender1-191x300

Da mir ja das Cover von Grenzwertig nicht gefiel , möchte ich betonen , das ich dieses Cover sehr mag . Es passt perfekt zum Inhalt und zeigt das die Thematik zwar Ernst ist , aber auch mit Humor gesehen werden muss. Wenn ich mir so manche Frau mit großem Kinderwunsch ansehe ,bin ich überzeugt das sie ohne Humor und einer gewissen Gelassenheit ,schon viel früher aufgegeben und das Handtuch geworfen hätten.

Ich kann euch dieses Buch nur ans Herz legen , denn ich bin überzeugt das es euch auch berühren wird. Es wird euch einen Einblick in eine Welt geben , die herzergreifend und traurig , aber auch lustig und egoistisch sein kann.

Deshalb auch 5 von 5 Teddytatzen

Gewinnchance :

Ihr habt Interesse und würdet das Buch gerne lesen ? Unter allen die bis Sonntagabend einen Kommentar hinterlassen , verloste ich ein Exemplar von Der Samenspender . Mitmachen kann wieder Jeder über 18 , natürlich auch aus Ö und CH . Einen riesen Danke an Martin Bühler selbst , der so nett war mir ein Exemplar für euch zu schenken. Viel Glück Ihr Lieben 🙂

Wer mehr über Martin Bühler erfahren möchte besucht doch einfach mal seine Homepage , über eure ehrliche Meinung würde er sich sicher freuen .

http://autor-martin-buehler.de/

Viel Spaß beim lesen und stöbern

Sabine

samenspender1-191x300 1454802_219482098230023_1371275346_n

PS das sind keine Schreibfehler sondern Spezialeffekte meiner bösen Tastatur

Advertisements

3 Gedanken zu „Buchtipp+ Gewinnspiel: Der Samenspender – Martin1973 von Martin Bühler

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s